Vorwurf Soziopath, Beziehung vorbei?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du willst. Du bist verzweifelt. Du leidest.

Es geht aber gar nicht um dich. Was zählt ist ihr Wille. Nicht dein Wille.
Denn sie will dich nicht mehr.
Und da kannst du in Selbstmitleid zerfließen, es ändert nix daran.

Hör sofort auf dein Wollen zu idealisieren.
Melde dich absofort nie mehr bei ihr.
Es ist allein dein Problem. Nicht mehr ihrs.
Lass sie in Ruhe. Du scheinst schon viel zu weit gegangen zu sein.
Lass es einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LowNight
13.06.2016, 20:45

Mein Problem? Klar, alles ist mein Problem und ich soll daran kaputt gehen, interessiert sowieso keinen. Mein Wille zählt nichts, ob ich leide zählt nichts, es ist mein Problem und ob ich daran zu Grunde gehe, hm, stimmt, ist doch sowieso nur mein Problem.

0

Wie alt bist du wenn ich fragen darf ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LowNight
13.06.2016, 00:26

Von welchem Alter bist du denn beim Lesen des Textes ausgegangen? Ich bin 21.

0

Mir schnürt das fast die Kehle zu wie man sich so penetrant an jemanden dran hängen kann der diese Nähe nicht haben will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LowNight
13.06.2016, 00:46

Und jetzt?

0

Du könntest zwar versuchen um sie zu kämpfen, aber wenn sie weit weg wohnt, dann wird daraus wohl nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LowNight
13.06.2016, 00:35

Was kann ich tun? Ich wohne nicht mehr weit von ihr weg, mittlerweile wohne ich in ihrer Nähe.

1

Was möchtest Du wissen?