Frage von jaaanilein, 51

Vorträgliches Geburtstagsgeschenk?

Die Lieblingsband meines Freundes kommt im August für nur ein Konzert nach Deutschland, er hat allerdings erst im September Geburtstag. Fändet ihr ein vorträgliches Geschenk unangebracht? Grundsätzlich legt er nicht viel Wert auf solche Dinge oder gar Aberglauben, allerdings ist es ja schon gegen die gesellschaftliche "Norm". Kann ich ihn schon vorher beschenken? Was sagt ihr?

Antwort
von Peter42, 23

"Normalerweise" vermeide ich vorzeitige Geschenke, aber in so einem Fall finde ich das in Ordnung. Allerdings darf er dann zum "richtigen" Geburtstag ruhig noch eine Kleinigkeit bekommen (wirklich nur eine Aufmerksamkeit, mit dem Hinweis, dass die Konzertkarten "das" Hauptgeschenk waren).

Antwort
von ichfragemich16, 20

Kein Problem, das wird heute im Allgemeinen nicht mehr mit Aberglauben in Verbindung gebracht. Tolle Idee! Im September schenkst du ihm dann ein gerahmtes Foto von euch auf dem Konzert.

Kommentar von jaaanilein ,

Das ist eine super Idee! Dann habe ich am richtigen Tag auch noch eine Kleinigkeit. Vielen Dank! 

Antwort
von Kasumix, 20

Macht man nicht...aber.. Wer legt das genau fest?

Ich würde es ihm schenken und vllt zum richtigen Geburstag ein paar Fotos von dem Tag als Erinnerung überreichen oder Merchandise.

Kommentar von jaaanilein ,

Das ist ein super Einfall! :)

Antwort
von Martabon, 24

Ja, ich glaube, du würdest ihn damit sehr glücklich machen. Ihm ist es doch eh nicht so wichtig. Also wäre ich dein Freund würde ich das garantiert als Geburtstagsgeschenk annehmen.

Antwort
von hermine55, 19

Nee, ich denke, wenn es seine Lieblingsband ist, sollte er das vorträgliche Geburtstagsgeschenk wohl verschmerzen können

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community