Frage von RisaWard, 117

Vortestung bei der Bundeswehr, SanOA?

So Leute, ich habe nächste Woche meinen Termin zur Vortestung für die SanOA Laufbahn im Bereich Humanmedizin. Ich habe mir bereits einige Beiträge zu den Erfahrungen durchgelesen, die einige mit diesem Test gemacht haben und weiß nun, dass man mit grundlegenden Mathe-, Logik-, Allgemeinwissens- und Konzentrationsaufgaben rechnen sollte. Aber es wurden auch spezielle Aufgaben im Bereich Medizin/Sanitätsdienst erwähnt.

Meine Frage ist nun: Was kann ich mir darunter vorstellen? Biologie? Oder werden medizinische Grundlagenkenntnisse erwartet?

Danke schonmal im Vorraus :D

Antwort
von 19Sunny96, 106

Es wird in erster Linie erwartet, dass du ein gewisses Maß an Textverständnis hast. Manchmal können dir beim Lösen der Aufgaben aber medizinische Kenntnisse durchaus helfen. Ich meine, wieso willst du denn sonst bei der Bundeswehr Medizin studieren? Du solltest dich schon mit der Materie auseinander gesetzt haben. Des Weiteren folgen mathematische Aufgaben. Ich persönlich muss gestehen, dass die bei mir nicht so pralle waren, aber dafür war das Textverständnis top. Also man kann den Test ganz gut bestehen!

Antwort
von RisaWard, 84

Hey, ich dachte falls dieser Beitrag in der Zukunft noch andere interessieren sollte schreibe ich mal, wie es denn nun bei mir war:

Ich hatte heute meinen Termin zur Vortestung für die Offizierslaufbahn mit Medizinstudium. Der Test hat bei mir ca 30min gedauert und es wurden drei Themen abgefragt: Wortanalogien, Mathe und Matrizen. Alles in allem machbar, aber meiner Meinung nach dennoch nicht zu unterschätzen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community