Vorteile und Nachteile von Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, es lohnt, es wird langsam Zeit , der kostenlose download ist nur noch bis zum 29.7 möglich

Über kurz oder lang wird man sich für windows 10 entscheiden müssen außer man will weiterhin auf Neuerungen  verzichten 

windows 10,ist  ein modernes Betriebssystem, für die nächste  Zukunft gerüstet 

in nächster Zukunft werden die Hersteller nur noch Treiber , Geräte und Programme entwickeln für windows 10

Windows 10 läuft schnell, stabil und hat für Spieler direktX12 

Für ältere Programme gibt es einen Kompatibilitäts Modus

Du kannst innerhalb der ersten 30 Tage zurück zum vorigen windows.

War windows 10 einmal installiert , kannst Du es bei Bedarf jederzeit wieder neu installieren 

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Nutze das tool auf der Microsoft Seite , da kannst Du Dir auch eine windows 10 DVD erstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loeffelqualle
08.06.2016, 18:45

Wenn ich mir windows 10 installiere, geht dann alles auf meinem pc verloren? muss ich dann alles was ich jetzt drauf habe nochmal neu installieren? und was ist X12? mein pc ist älter, nicht so leistungsfähig und spiele z.b kriegt er nur schwer hin. ich möchte ihn nicht völlig kaputt machen, da ich mir in spätestens 5 jahren eh einen neuen hole. lohnt sich das dann überhaupt noch?

0
Kommentar von benadar
08.06.2016, 18:46

Das stimmt soweit alles...aber ein paar Bemerkungen über die massive Bespitzelung durch MS wären angebracht gewesen.

Wobei sich MS da nur an Google und Apple heranarbeitet, bei denen das schon immer so war! Und kaum jemand hat es je ernsthaft gestört...

1

Wenn Du Deine Neugier befriedigen möchtest,könntest Du so verfahren.Erstelle ein komplettes Systemabbild (Backup) vom jetzigen System auf externer Festplatte.Vollziehe dann das (noch) kostenlose Upgrade auf Windows 10.Solltest Du anschließend mit Windows 10 nicht zufrieden sein,oder es läuft fehlerhaft,dann kannst Du problemlos das Backup wieder zurückspielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

W10 is sicherer, schneller hat mehr funktionen und ist kompatibel für alle zukünftigen anwendungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Windows 10 hat der Datei-Explorer eine Kopfzeile (ähnlich wie bei den Office Programmen). In der Fußzeile im Startmenü gibt es eine Suchfunktion für quasi alles (Web-Suche, Dateisuche usw.) Befehle laufen auch über diese Suchzeile und haben sich meines Wissens nach nicht geändert (%AppData% zum Beispiel)

Das Startmenü selbst ist eine gelungene Kombination aus der Kacheloptik von Windows 8 und der Listenansicht von früheren Betriebssystemen und ist konfigurierbar. 

Sofern die empfohlenen Anforderungen der Hardware passen ist es eigentlich das beste Betriebssystem was ich kenne. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loeffelqualle
08.06.2016, 18:54

Ich verstehe kein Wort, von dem was du sagst, aber es klingt gut x) Aber solange man sich in Windows 10 einigermaßen auskennt, bin ich zufrieden

0