Frage von Maldyolo, 61

Vorteile und Nachteile von Menstruations Tassen?

Hallo was für Vorteile und Nachteile gibt es ?

Antwort
von AleaMalina, 26

Zu den Vorteilen zähle ich such, dass ich bei weitem nicht mehr so viel Schmerzen während der Mens habe.

Antwort
von Ninawendt0815, 13

viel Frauenarzte raten von solchen Tassen ab.......

komisch das Befürworter die entstehenden Risiken nie erwähnen.......

Kommentar von Maldyolo ,

Was sind die Risiken ? :o

Antwort
von farbenlos, 20

Ich habe sie selber nie benutzt, aber hab gehört, dass es sogar hygenischer als zb Tampons sein soll

Kommentar von AleaMalina ,

Ganz genau. Denn durch einen Tampon bleiben Fasern in deinem Körper. Ebenso werden Tampons und Einweg-Binden gebleicht und mit anderen Duftstoffen getränkt. Was zu Hautreitzungen führen kann.

Antwort
von ShinyShadow, 37

Vorteil:

-Umweltschonend

-Man kann sie mehr als einmal verwenden

-Großes Fassungsvermögen, man muss nicht so oft wechseln.

-Man spart Geld, weil man sie nicht so oft nachkaufen muss

-Man ist nicht aufgeschmissen, wenn man keinen Ersatz dabei hat

-Sie ist "schonender" für den Körper (gerade für Frauen, die zu Allergien und Pilzen o.Ä. neigen)

Nachteil:

-Ist glaube ich am Anfang etwas übungssache...

-Mir persönlich wäre das wechseln auf einer öffentlichen Toilette unangenehm, weil man sie ja nicht richtig sauber machen kann

-Das Reinigen generell: Den Tampon schmeißt man einfach in den Müll und nimmt den nächsten, die Tasse muss immer gereinigt werden.

Kommentar von Maldyolo ,

Oki wie ? hab immer binden jetzt genommen

Kommentar von ShinyShadow ,

Was meinst du mit "oki wie?"

Ich muss sagen... Ich hab noch nie selbst eine verwendet, weil mich die Vorstellung irgendwie anekelt, so nen Behälter voll Blut zu haben. Da hab ich lieber nen Tampon, der alles schön aufsaugt oder ne Binde.

Kommentar von Maldyolo ,

meinte wie man die säubert ... so gesehen mich würde es auch anegeln :/

Kommentar von ShinyShadow ,

Ich nimm an, dass man die einfach mit Wasser kurz ausspült :) Alternativ wenn man irgendwo auf ner öffentlichen Toilette ist, kurz mit Toilettenpapier auswischen :)

Kommentar von AleaMalina ,

Ja, man spühlt die mit kaltem Wasser aus.
Und in öffentlichen Toiletten brauch ich nicht leeren, da ich nur alle 8-10 Stunden leeren muss.
Falls doch mal, Wisch ich sie kurz mit Klopapier aus. Man kann auch ne Wasserflasche bei sich haben, kurz übern Klo ausspülen und wieder rein.

Hab auch nie Blut an den Händen.

Ich finde da Tampons bei weiten ekeliger. ;)

Antwort
von Psylinchen23, 30

Sind viel besser wie ein O.b. Nachteil das man es Ausleeren muss und das ist schon ein wenig ekelig. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten