Vorteile eines Gaming-Chairs?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An sich reicht auch ein ganz normaler Büro/Holzstuhl. Mit diesen Gamingstühlen sitzt man einfach bequemer, kann sher viel individuell anpassen und hat somit keine Probleme mit vielen Stunden Zocken hintereinander. Wirklich bringen tun die Stühle aber eigentlich nichts und sind eher ein Trend :D

Aber trotzdem kann ich selbst sagen, dass die Teile unglaublich bequem sind. Das ist fast wie ein Sessel und du möchtest gar nicht mehr aufstehen. Wenn ich dann wieder bei mir zuhause auf einem üblichem Holzstuhl sitze ist das echt ein gewaltiger unterschied. Wegend der hohen Preise würde ich mir so einen Stuhl aber trotzdem nicht kaufen. Lieber darauf warten, dass bei Aldi oder Lidl Bürostühle für um die 50€ erhältlich sind :)

LG Simon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab so einen gaming Stuhl und hatte vorher 2 Jahre nen bürostuhl. Ich muss sagen das die gaming chairs so gebaut sind das du darauf Tage und Stunden lang sitzen kannst ohne Rückenschmerzen zu bekommen. Also sehr bequem! Hab meinen Kauf bei akracing nicht bereut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von der200chewie
14.02.2016, 19:26

Danke für die Hilfreiche Antwort.....wie viel hat deiner Gekostet?

0
Kommentar von chef32
14.02.2016, 20:04

328€ beachte aber das die Preise bei akracing total unterschiedlich sind. 328€ ist dann schon einer der teuersten. Meine Schwester hat einen von maxnomic. die sind auch sehr bequem und mit denen von akracing sehr ähnlich! kann also beide weiterempfehlen!

0

Bequemer auf dauer. Auch besser fürn rücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bringt nicht viel. Ist vllt bequemer, aber trotzdem ziemlich sinnlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ermöglicht dir ein pausenloses Spielen ohne jegliche Rückenschmerzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von der200chewie
14.02.2016, 19:12

Ahaaaaa......ich brauch so ein Ding ^°^

0