Frage von XOlover, 38

Vorteile des Euro im politischen Sinne?

Hey :) ich muss in PoWi einen kurzen Vortrag über die politischen Vorteile des Euros halten. Ich habe im Internet nach Infos gesucht aber bin nur auf " der Euro ist das Symbol europäischer Integration" gestoßen. Habe sonst nichts außer wirtschaftliche Vorteile gefunden. Hat jemand vielleicht noch weitere Vorteile des Euro im politischem Sinne ? Oder warum wollen Politiker den Euro behalten (von den wirtschaftlichen Vorteilen abgesehen) ? Vielen Dank im voraus ! :)

Antwort
von Maxieu, 11

Das Problem an deiner Aufgabe scheint mir zu sein, dass du die politischen Vorteile vortragen sollst, aber nicht die politischen Nachteile.

Gibt es die denn nach Auffassung eures Lehrers nicht, oder spricht darüber ein anderer Referent?

Das Problem in der Sache scheint mir zu sein, dass Vor- und Nachteile in der Realität nicht zu trennen sind (in der Analyse natürlich schon) und außerdem einer unterschiedlichen Einschätzung unterliegen, so dass die Vorteile des Einen die Nachteile des Anderen sind.

Der politische Vorteil des € könnte sein, dass er, wenn er auf Dauer funktionieren soll, weitere Schritte der europäischen Vereinigung nach sich ziehen muss (gemeinsame Finanz-; Wirtschafts- und Sozialpolitik).
Am Ende stünde ein europäischer Bundesstaat mit einer gesamteuropäischen Regierung, die außen- und verteidigungs(kriegs)politisch für fast ganz Europa sprechen könnte und somit ein "global player" wäre, was realpolitisch generell als Vorteil betrachtet wird..

Der Nachteil ist, dass auf dem erträumten Weg dorthin die europäischen Völker sich wegen ihrer unterschiedlichen Interessenlagen in die Haare kriegen. Der Knackpunkt dabei ist stets, dass der Euro für die weniger produktiven Völker - pi mal Daumen: des Südens - eine zu harte Währung ist,
so dass diese Völker ihren Lebensstandard nicht über Exporte und Dienstleistungen finanzieren können. Sie können die aus dem Ausland importierten Güter nicht mit eigenen Mitteln bezahlen.

Die Bevölkerungen der anderen Länder haben aber keine Lust, etwa den Griechen deren Lebensstandard zu finanzieren. Bei diesen Konflikten wird so viel nationales Gift verspritzt, dass es in absehbarer Zeit undenkbar ist, dass diese Völker in einem deutlich engeren Verbund als heute oder gar in einem (Bundes)Staat zusammenfinden.

Kommentar von XOlover ,

Ja also in meiner Gruppe müssen wir auch die Nachteile des Euros wiedergeben und uns ist bei der Recherche auch aufgefallen das viele Vorteile für manche gleichzeitig Nachteile für andere sind. Danke für die umfassende Antwort :)

Antwort
von ThisIsAName, 29

Also der Vorteil ist es das man mit einem allgemeinen Zahlungsmittel in der EU besser und einfacher Bezahlen kann als ständig das Geld zu Wechsel.

Kommentar von XOlover ,

Danke :) aber hat das nicht mit Wirtschaft bzw. Geldwechsel zu tun ? 

Kommentar von ThisIsAName ,

Damm sry

Antwort
von CodeExtreme, 23

Politische Vorteile sind im Grunde kaum zu vermerken.

Letztendlich symbolisiert der Euro den EU-Binnenmarkt. Er verhilft eine Zugehörigkeit zu vermitteln, und verstärkt die Gespräche der Politik über die Landesgrenzen hinaus.

Kommentar von XOlover ,

Danke :)

Antwort
von soissesPDF, 11

Das wüßten die Politik auch gern, wie sie den Bürgern die Vorteile des Euro erklären könnte.

Eine Währung kann den Staat nicht ersetzen, gründen oder vorwegnehmen. Genau das hat man mit dem Euro versucht.
Der Euro schafft genau keine europäische Identität das war schon immer ein reines Hirmgespinnst.

Als Zahlungsmittel hätte es ihn ebenfalls nicht gebraucht, dafür bestand bereits zuvor der ECU, als Verrechnungseinheit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community