Vorteil Riemenantrieb beim Fahrrad?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Irgendwie scheint es einen Grund zu geben, warum im Auto mit Zahnriemen und Keilriemen zwei vergleichbare Konzepte zum Einsatz kommen und auf Ketten verzichtet wird. Weniger Reibung (innerhalb des Antriebssystems) und damit weniger Verschleiß sind doch schon mal zwei Argumente. Zudem kann auf Fett/Öl verzichtet werden, was gerade dann ein Vorteil ist, wenn man mit dem Rad zur Arbeit fährt und mit sauberen Hosenbeinen ankommen möchte.

Übrigens: Wenn Dir schon mal auf einer Alpenüberquerung bergab ein Schlauch geplatzt wäre wegen Überhitzung der Felge, würden Dir noch ein oder zwei weitere Argumente für Scheibenbremsen einfallen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DreiGegengifts
19.05.2016, 10:32

Dass Keilriemen am Auto reißen gehört zu den Standardproblemen, die man damit hat. Gut wenn sie sich wirklich als langlebig und wartungsarm erweisen.. Aber Probleme mit Ölflecken hatte ich auch noch nie.

wegen Überhitzung der Felge

Das ist ja das Problem. Klar kann es für Spezialfälle Sinn machen. Aber diese Scheibenbremsen werden ja mittlerweile überall verbaut.

Aber ich kann deine Argumente ganz gut nachvollziehen.

0

Scheibenbremsen Nutzlos? So wirklich Ahnung von der Materie hast du nicht wa?

Es gibt noch mehr als den normalen "Günther" der bis zur Arbeit und zurück Fährt. z.B. Downhill/Freeride, Enduro! Da kannst du nicht einfach mal mit der V-Brake den Berg "Runterfetzen" was wenn deine Felgen einen "Seitenschlag" haben? V-Brakes werden so zur qual! Die Bremspower ist auch sehr viel Stärker, ich kann mit einer Standart Scheibenbremse mit einem Finger Bremsen und brauche nicht 2 oder 3 wie bei 99% der V-Brakes.

Warum Fahrradhersteller A nur Müll verbaut? Weil viele Menschen "Müll" kaufen und kein Geld haben oder ausgeben wollen für ein Fahrrad dass 5000€ kostet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DreiGegengifts
19.05.2016, 14:25

mit einem Finger Bremsen

Das kennt man aus der Werbung. Natürlich ist das ein riesen Fortschritt, wenn ich mit nur einem Finger bremsen kann, während sich die anderen Finger ganz entspannt ausruhen und zugucken können. Toll!

Es gibt noch mehr als den normalen "Günther"

Aha. Und der kauft sich also ein Bike für sagen wir 600 Euro? Genau das ist das Sinnlose.

0

Was möchtest Du wissen?