Frage von mcrennaw911, 50

Vorstrafe Tilgung?

Hallo Leute ich wurde im Februar 2014 wegen einer fahrlässigen Körperverletzung mit Nötigung zu 120 tagessätzen zu je 40€ mittels Strafbefehl verurteilt. Zu meiner frage, kann mir jemand ohne viel "juradeutsch" sagen wir lange die Vorstrafe noch im polizeilichen Führungszeugnis steht und oder wie sie andersweitig getilgt werden kann danke

Antwort
von pilot350, 32

Eine Vorstrafe sowie Verteilung steht in Deiner Vita und jeder der ein erweitertes Führungszeugnis von Dir verlangt wird es lesen können.

Kommentar von mcrennaw911 ,

Und wie lange

Kommentar von pilot350 ,

Bestrafungen und Vorstrafen bleiben bestehen.

Kommentar von mcrennaw911 ,

Heisst das selbst einer der einen kaugummi geklaut hat sein Leben lang vorbestraft ist und bleibt?

Kommentar von pilot350 ,

wegen Kaugummi bekommst Du keine Bestrafung die in ein Register eingetragen wird.

Kommentar von mcrennaw911 ,

Es war ein Beispiel

Kommentar von pilot350 ,

Körperverletzung in Tateinheit mit Nötigung ist kein Spaß sondern ein, wie es heißt Verbrechen. Also das kann man nicht mit Kaugummis, nicht mal als Beispiel, vergleichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten