Frage von GermanShqiptar, 36

Vorstellungsgespräch vorbereitungen?

Ich habe bald ein Vorstellungsgepräch bei AUDI als Fahrzeuglackierer für eine Ausbildung, meine Frage ist wie man sich am besten vorbereiten kann auf die Fragen die man gestellt bekommen wird. PS: Mein erstes Vorstellungsgespräch.

Antwort
von sunflower2902, 25

Ich beginne dieses Jahr eine Ausbildung bei BMW. Ich war zuvor bei Porsche beim Auswahltag, kam da recht weit, flog aber raus, weil ich zu ruhig war. Da es nur ein Auswahltag war, war es mir egal. Es folgte noch so ein Tag bei BMW. Zunächst mussten wir uns vorstellen, ein Gruppentest machen, ein Modell zusammenbauen und und einen Computertest absolvieren. Danach das Vorstellungsgespräch: ich war einfach ich selbst, lachte viel, nahm viele Dinge mit Humor. Ich wurde u.a. gefragt, wo BMW überall sitzt. Das konnte ich nicht beantworten, nahm es mit Humor und dann wurde ich auch über meine Zukunft gefragt & auch über private Dinge. Ich fühlte mich sehr wohl beim Gespräch. :)

Antwort
von iceman100, 24

Schau dir zum Beispiel noch einmal ganz genau Deine eigene Bewerbung an bevor es losgeht. Das klingt banal, aber die meisten Fragen werden sich natürlich auf Deine Unterlagen beziehen bzw. die Informationen die darin stehen, da dich der Personalverantwortliche oder auch Chef ja nicht persönlich kennt.

Wichtig ist außerdem das du einerseits gut über das Unternehmen bescheid weißt, aber auch eigene Fragen stellst. Du sollst schließlich nicht bei einem Krauter landen, bei dem Du nachher nicht gerne arbeitest und lernst. http://www.bewerbungsservice.berlin/bewerbungstipps/vorstellungsgespraech

Antwort
von Mabur, 24

Was steht in der Anzeige drin, was suchen sie genau? Suche dir für alle verlangten Eigenschaften plastische Beispiele, wo du diese unter Beweis gestellt hast.

Antwort
von JuliDieJuli, 12

Neben dem was Mabur gesagt hat, solltest du dir einfach so typische Vorstellungsfragen überlegen, die die stellen könnten.

Warum Audi?

Warum eine Ausbildung als Fahrzeuglackierer?

Wo engagiert sich Audi überall (z.B. als Sponsor)

-> Schau dir generell mal deren Webseite an, da findest du viele Infos

Was sind deine Ziele, die du in 5 Jahren erreichen willst?

Was für Modelle hat Audi?

Welche Neuigkeiten gibt es über Audi?

Welche Konkurrenten hat Audi?

Was ist so in letzter Zeit in der Automobilbranche passiert?

Wichtig ist auf jeden Fall, dass du am Ende, wenn sie dich fragen, auch Fragen vorbereitet hast, die du ihnen stellen willst.

z.B. Was sind deine Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung? Ist eine Übernahme danach gewünscht?

Wie sind die Arbeitszeiten?

Und dann halt noch paar Detailfragen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten