Frage von xXSplashXx, 28

Vorstellungsgespräch Vorbereitung Nächste Woche?

Hi Leute,

ich habe nächste Woche einen Vorstellungstermin bei einem Maler und Lackierer. Dies ist mein zweites Bewerbungsgespräch und wie man es kennt bin ich ziemlich nervös. Aber das bekomme ich schon hin. Meine Frage ist dennoch, wie bereitet man sich am besten vor. Ich habe mir schon Fragen angeschaut und darauf dann auch schon passende Antworten gefunden, aber ich habe totale Angst, wenn der Chef mich dann etwas fragt und ich bin auf diese Frage nicht vorbereitet (es gibt ja zu viele Fragen, die man stellen kann). Ich müsste dann spontan eine Antwort wählen und darin bin ich nicht so gut. Wie kann man sich gut auf das Gespräch vorbereiten?

LG

Antwort
von Alsterstern, 16

Naja, was er nun fragen wird, weiß hier keiner...vielleicht sowas wie...warum Du gerade diesen Beruf möchtest...ob Du handwerkliches Geschick hast...usw. Sich auf jeden fall über die Firma selber informieren. Seit wann es sie gibt, wieviele Mitarbeiter usw. Mal auf die HP schauen, wenn es eine gibt. Den anderen immer ausreden lassen, interessiert wirken...vielleicht kannst Du ein Praktikum machen. Frage danach.

Kommentar von xXSplashXx ,

Ok, Dankeschön auf jeden Fall schon mal. Ich habe schon im Internet geschaut, aber da steht nur sehr wenig über dem Betrieb drin. Halt nur was die machen, wo man sie findet usw. nicht wirklich etwas wissenswertes. Was macht man da denn zum Beispiel?

Danke LG

Kommentar von Alsterstern ,

Wenn da nur wenig steht, sich 'das Wenige' merken. Vielleicht fallen Dir noch Fragen ein, die Du stellen willst. Die kannst Du Dir aufschreiben. Ansonsten: locker bleiben, das wird schon.

Kommentar von xXSplashXx ,

Ok, werde ich versuchen. Dankeschön

Kommentar von Alsterstern ,

Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten