Frage von Unpronounceable, 50

Vorstellungsgespräch, Lebenslauf Punkt nicht erwähnt?

Hallo, ich habe nachher ein Vorstellungsgespräch bei Esprit als Aushilfe Im Lager (bin Schüler). Jedoch habe ich im Lebenslauf vergessen zu erwähnen, dass ich seit circa einem Jahr als Betreuer in einer Austauschorganisation auf freiwilligenbasis arbeite.

Als mich vor einigen Tagen ein netter Herr anrief um mich fürs Bewerbungsgespräch einzuladen, fragte er mich anfangs, ob mein Lebenslauf aktuell sei, und ich bejahte,

Ich würde gerne diese Arbeit im Vorstellungsgespräch erwähnen,.. denkt ihr, dies sei eine gute Idee?

Antwort
von Mikkey, 24

Prinzipiell ist das eine gute Idee, allerdings nicht in der Form "Bevor wir beginnen, ich hab da noch..."

Es sollte sich schon eine geeignete Gelegenheit im Gespräch ergeben, z.B. bei Fähigkeiten, die Dir dort besonders nützlich sind. Wenn sich eine solche Gelegenheit nicht ergibt, ist das eben so.

Antwort
von ErsterSchnee, 27

Da es nur um einen Aushilfsjob geht, würde ich das nicht erwähnen.

Antwort
von troublemaker200, 16

Ja mach das!! Das kann nur von Vorteil sein für Dich!!

Antwort
von kabatee, 15

macht sich immer gut aber so nebenbei im Gespräch erwähnen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community