Frage von lialein360, 51

"Vorstellungsgespräch" auf Französisch, worauf muss ich achten?

Hi Leute, ich bin 14 Jahre alt und Montag habe ich ein "Vorstellungsgespräch" (ka ob mans so nennen kann ;) in einem Reitsportgeschäft. Es ist das aller erste Mal, dass ich irgendwo arbeiten gehen soll und bin ein bisschen aufgeregt (will den Job unbedingt!!! :D) Nur leider spricht man dort ausschließlich französisch... Mein Französisch ist nicht so schlecht, hab das seit ich denken kann als eines der Hauptfächer in der Schule (Mittlerweile sogar 6 Stunden die Woche) nur hab ich einfach keine Ahnung worauf ich achten muss?

Hat jemand Tipps? Muss ich zum Beispiel den Présent conditionnel benutzen oder? Gibt es spezielle Wörter die ich kennen sollte? Wie gesagt mein Französisch klingt noch ziemlich holprig...

Kann sein, dass ich mir einfach zu viele Gedanken mache, aber das ist eben genau der Job den mich immer gewünscht habe :)

Also, vielen Dank an alle die mir weiterhelfen können :)

Antwort
von annitobanana, 25

Deine Frage kann ich nicht beantworten, da mir so auf die Schnelle nichts einfällt, was du wirklich wissen solltest. Mach dir aber das Leben nicht schwer mit irgendwelchen passé-formen. 😂

Ich wollte eig nur sagen: ich hab gesehen, du wohnst in Belgien? Ich auch. Gehst du zufällig auf eine Europaschule?

Kommentar von lialein360 ,

Ka was du ne europaschule nennst? :D ;) 

Kommentar von annitobanana ,

Also eine europäische Schule (es gibt glaub ich 4 in Belgien) für die Kinder der europäischen Beamten.
Aber ok wenn es der Fall wäre wüsstest du Bescheid 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten