Vorstellungsgespräch am Donnerstag. Wie kann ich mich vorbereiten auf das Gespräch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Dennissan,

zu diesem Thema gibt es spezielle Ratgeberliteratur, mit deren Hilfe Du Dich gut vorbereiten kannst. Darüber hinaus kannst Du auch mal hier schauen:
karrierebibel.de/vorstellungsgesprach-so-sind-sie-optimal-vorbereitet/

Gut ist natürlich auch, wenn man jemanden hat, mit dem man diese spezielle Gesprächssituation üben kann. Am besten natürlich jemanden, der sich auskennt, der die richtigen Fragen stellt und der einem dann auch eine realistische Rückmeldung mit konkreten Verbesserungsvorschlägen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flasche Frage: NIEMALS BELIEBT MACHEN! Du musst überzeugen, das ist alles. Da wir nicht wissen, welche Branche, kann man auch keine Tipps geben. Angemessene Kleidung, Höflich ,ohne anzubiedern. Auf Fragen antworten - nicht lügen - aber man darf auch etwas verschweigen! Du kannst vor dem Spiegel üben und dir überlegen: würdest du dich in dieser Position einstellen? Hast du dir Gedanken gemacht über deine Gehaltsvorstellungen? Hast du die Vita der Firma gelesen? Hast du dir überlegt: was interessiert dich an dem Job? Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elizabeth2
04.04.2016, 17:05

Ach so, wenn du das Gefühl hast, irgendwie konntest du nicht überzeugen: biete einen Probetag an. Das ist auch für dich gut.!

0
Kommentar von Dennissan
04.04.2016, 17:05

Danke dir.

0

Sei nett, freundlich, ehrlich und zeige Interesse. Es darf aber nicht in "einschleimen" ausarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dennissan
04.04.2016, 17:03

Und wie kann ich mich vorbereiten? ^^

0