Frage von Olaf96, 84

Vorstellungsgespräch akzeptieren hilfe?

Hallo erstmal, und zwar ist mein Deutsch echt Grausam und ich habe auch nicht wirklich Erfahrung damit. Also habe gestern eine Antwort von einem Betrieb an den ich mich Beworben habe bekommen und die haben mich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen (Fachkraft für lagerlogistiks) und drunter stand auch in der Mail dass ich denen Antworten soll ob ich komme oder net nun die Frage wie schreibt man das am besten? :D

Weil wenn ich jetzt einfach schreiben würde ,,Danke für das Vorstellungsgespräch" wär ja auch zu kurz und bin mir sicher selbst da sind einige Rechtschreibfehler zu finden. :(

Habt ihr vllt ne ahnung was und wie genau ich das Schreiben sollte und am besten Fehler frei? :)

,,Sehr geehrter Herr xxxx,

vielen Dank für Ihre Bewerbung und Ihrem Interesse an unserem Unternehmen.

Wir möchten Sie gerne persönlich kennenlernen und laden Sie hiermit herzlich ein, am Freitag, den 22.04.2016 um 10.00 Uhr zu uns in die xxxxx nach xxxxx zu kommen.

Bitte lassen Sie mich wissen, ob Sie den Termin wahrnehmen können.

Wir weisen darauf hin, dass Reise- / Fahrtkosten nicht von uns übernommen werden.

Ich weiß die Frage klingt echt albern aber will das echt nicht vermasseln bin immerhin  fast 19 und arbeitslos :(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MrBesserwisser, 53


Meine Bewerbung für die Position als Lagerlogistiker
Ihr Schreiben vom (Datum wann das Schreiben geschickt worden ist)


 


Sehr geehrte Damen und Herren


heute erreichte mich Ihre Einladung für ein Vorstellungsgespräch am
2.04.2016 um 10.00 Uhr in Ihrem Unternehmen in der ( Strasse und eventuell Raum).


Gerne bestätige ich diesen Termin. Falls es noch zu kurzfristigen
Änderungen kommt, erreichen Sie mich bei Bedarf auch direkt unter mobil
(Handynummer).


Ich freue mich auf unser Gespräch.


Mit freundlichen Grüßen


Ihr Vorname und Zuname
Ihre Postanschrift
Ihre E-Mail-Adresse



Kommentar von Olaf96 ,

Danke warst sehr Hilfreich :)

Kommentar von MrBesserwisser ,

Hoffe du siehst was in den Klammern ist () das da noch was eingetragen werden muss^^

Antwort
von EdnaImmers, 39

Wenn du dich bei der Firma per Mail beworben hast und die Einladung per Mail kam, den Termin auch per Mail bestätigen.

Sehr geehrte Frau y Oder sehr geehrter Herr Z, ( wenn der  Name bekannt ist ) sonst Sehr geehrte Damen und Herren, 

ich kann den von Ihnen vorgeschlagenen Termin wahrnehmen und freue mich auf das Vorstellungsgespräch am 22.4.2016 um 10:00 Uhr bei Ihnen.( oder nochmal die angegebene Adresse wiederholen) 

Mit freundlichen Grüßen

Olaf96

Wenn alles per Briefpost war: 

anrufen und den Termin bestätigen.

Ich denke, Telefonanruf ist besser und schneller als ein Brief.

die Firma kann auch schon merken, wie Du am Telefon kommunizieren kannst



Ach so:  viel Erfolg und keine Angst


Kommentar von Olaf96 ,

Danke für die schnelle Hilfe :)

Antwort
von Thorscha, 32

Sehr geehrter Herr XXXX,

ich freue mich sehr über ihren Antwortschreiben.
Den Termin am XXXX um XXXX Uhr kann ich wahrnehmen.

Mit freundlichen grüßen
XXXX

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten