Frage von Undertaker15, 28

Vorstellungsgespräch absagen wegen anderen Unternehmen?

Hallo, vor kurzem wurde ich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, bin an dem tag, sowie an zwei tagen davorund einem Tag danach bei anderen Unternehmen. Mir nur leider keine gute Begründung ein den Termin zu verschieben, weil ich ja schlecht sagen kann das ich an den 4 Tagen schon woanders bin. Habt ihr vielleicht eine gute Begründung ?

Danke schon mal im vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skychecker, 21

Um einen Termin zu verschieben, muss man nur dort anrufen und den Termin entsprechend auf einen anderen Tag legen lassen.

Der sollte natürlich auch zeitnah sein.

Aber warum hier eine Verschiebung erfolgt, interessiert in der Regel nicht wirklich.

Weiterhin ist einem Unternehmen schon klar, dass ggf. auch andere Vorstellungsgespräche stattfinden, wenn du dich dort beworben hast.

Alles andere wäre in meiner Vorstellung eher komisch.

Antwort
von TheTrueSherlock, 11

In der Regel macht man am Telefon den Termin aus und dann stimmt man entweder zu oder schlägt einen anderen Tag vor. Da kommt es normal, wenn man einfach sagt "Mhm.. Montag ist schlecht. Wie wär es mit Dienstag?".

Jetzt hast du schon zugesagt und willst absagen? Finde ich nicht gut, aber naja. Du kannst es entweder durchziehen und nächstes Mal etwas nach hinten legen oder du rufst an und sagst, dass dir etwas dazwischen gekommen ist und du leider nicht am ... zum Vorstellungsgespräch kommen kannst. Ob denn ein anderer Termin möglich wäre. Mehr musst du nicht sagen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten