Vorladung Warenbetrug?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nun ja. Normalerweise sage ich immer aussage verweigern, nicht zur Vorladung.

Aber in diesem Fall... Du bist 14, warst noch nie auffällig, geh hin, sag wie es war. 1/1.

Das Ding wird dann 100% fallen gelassen und dir passiert absolut gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoldMoralRecht
27.01.2016, 20:04

Das Ding wird auch fallen gelassen, wenn er nicht bei der Polizei aussagt. Wenn er nicht hin geht, ist die Wahrscheinlichkeit sogar größer.

Denn Polizisten wollen gerne mal einen Täter haben. Unabhängig von der Beweislage.

1