Frage von superharald, 47

Vorladung BtmG - Gelegenheit zum Verbrauch hilfeeeeee?

Hallo Community.

Ich habe eine Vorladung bekommen, dort steht - BtmG gelegenheit zum BTM verbrauch erwerb -oder Abgabe mitteilen oder verschaffen.

Ich habe ein fehler gemacht, undzwar mit einem Kumpel über "Video Pranks" gesprochen, dann kam uns die Idee "Junkies" zu verarschen, bezüglich sie antanzen zulassen in dem vorwand Cannabis zukaufen, und dann nachdem sie den Weg aufsich genommen haben es zufilmen und ihm eine Tüte mit einem Kuscheltier und einem Zettel wo drauf steht: - Das Rauchen aufgeben lohnt sich"- Mit einer Telefonnummer von eine Suchthilfe...

War vielleicht nicht die beste idee, aber sie erschien uns recht lustig und die reaktionen von den Junkies wäre bestimmt auch wert :D

Jedenfalls, wir haben in einem Forum einen Beitrag geschrieben, wo wir anbieten was zuverkaufen, um sie halt dann zu Pranken .... Jetz ist eine Vorladung gekommen, sogar nicht für mich adressiert sondern an meinen Vater, ich habe nichts mit drogen zutun geschweige den dem Verkauf, was soll ich jetz tun? Soll ich das mit dem Pranken zugeben? oder was ratet ihr mir?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von spugy, 32

die führerscheinstelle wird sich früher oder später bei dir melden und dann wird sie dich pranken, indem sie dir eine mpu aufdrücken will. vielleicht sollte man das mal in youtube hochladen,

Antwort
von holgerholger, 31

Und Du glaubst, der Staatsanwalt und der Richter glauben Deine tolle Story?

Kommentar von superharald ,

ich bin mir halt nicht sicher, ich habe damit ja nichts zutun, es war halt nur um leute zu Pranken zufinden, haben auch noch paar mehr Ideen aber das anderes Thema ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community