Frage von Kinki1991, 16

Vorladung bei der Polizei - darf man für andere Straftaten beschuldigt werden?

Nehmen wir mal an Person A bekommt eine Vorladung als Beschuldigte mit dem Strafbestand X. Bei der Polizei hört sich Person A die Vorwürfe an, aber wird auch beschuldigt anderen Taten als Strabestand X getan zu haben.

Inwiefern darf ein Polizist auch andere Sachen vorwerfen? Oder darf er nur die Strafbestände aus der Vorladung in Erwägung ziehen und erfragen?

Wäre mega froh wenn da jemand was zu sagen könnte. Vielen Dank.

Antwort
von Rockuser, 6

Vorwerfen kann die Polizei dir alle mögliche, aber sie sollte dazu wenigstens Indizien haben.

Kommentar von Szwab ,

Tatsächliche Anhaltspunkte. Indizien reichen nicht aus.

Antwort
von Dave0000, 6

Vorwerfen Kann man dir doch erstmal alles mögliche
Beweise und Zusammenhänge sind entscheidend

Antwort
von Comcat88, 6

Denke mal es kommt auch drauf an was gegen Person A vorliegt und was mit der Beschuldigung in Verbindung stehen könnte.

Antwort
von Griesuh, 5

Klar kann und darf das die Polizei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community