Frage von SaraSeydoux, 42

Vorhautverengung - Angst, wie soll es weiter gehn?

Hallo

Ich bin 18 und wie am Titel herauszunehmen habe ich eine Vorhautverengung. So gesehn weis ich gar nicht ob es richtig eine ist den ich hab mir viele Fragen diesbezüglich durchgelesen und die meisten Betroffenen schreiben von schmerzen im erregten Zustand was bei mir nicht der Fall ist - ich kann lediglich meine Vorhaut nicht nach hinten ziehn, noch nicht mal über die Eichel. Ich bin single weswegen ich mir momentan, insbezüglich Geschlechtsverkehrs keine Sorge mache aber trotzdem, irgendwie wird ja mal so sein und die Angst das es dann doch weh tue ist schon da. Angemerkt so habe ich 0 Schmerzen, nicht beim urinieren als auch beim onanieren.

Ich bin auch was die Behebung des Problemes misstrauisch, ich weis nicht -viele schreiben ja doch das es nach der Entfernung weh tat ..

Hat, hatte vielleicht einer das selbe Problem und kann mir Tipps geben was ich machen kann ?

PS: Nicht von den Namen irritieren lassen.

Antwort
von H2Onrw, 16

Auf jeden Fall solltest du möglichst bald mit einer Behandlung deiner Vorhautverengung beginnen. Eine Phimose ist absolut nicht unnormal und ist über eine Dehnterapie in über 80 % der Fälle lösbar. Optimal ist es so eine Dehnterapie unter ärztlicher Anleitung und ggf. der Verwendung einer entsprechenden Salbe durchzuführen. Daher wäre es hilfreich einen guten Arzt aufzusuchen, der im Interesse des Patienten handelt.

Lass dich nur nicht vorschnell zu einer Beschneidung überreden. Die Beschneidung hat zu viele Risiken und erhebliche negative Auswirkungen! Eine Beschneidung ist nur in ganz wenigen Ausnahmefällen erforderlich. Ansonsten gibt es auch noch vorhauterhaltende Operationsmethoden. Informiere dich vorab einfach mal im Internet darüber, insbesondere die Dehntherapie. Notfalls hole dir eine Zweitmeinung ein.

Antwort
von Mikromenzer, 28

Geh einfach zum Arzt, der hilft dir.

Oder bist du ein Baby?

Antwort
von Mensch1211111, 16

Du must op lassen ein stück wegschneiden weil du bist schon ausgewachsen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten