Frage von 13yearsss, 91

Vorhaut zurückziehen schädlich?

Also mir ist klar das man beim waschen die vorhaut zurück ziehen muss aber bin mir nie sicher wie weit und ob es schädlich ist ? Auch wenn die frage jetzt eigenartig erscheint geht es mir nur darum : Wie weit muss ich die Vorhaut zurück ziehen ist es schädlich ?

Antwort
von Blockbuster2003, 37

Hi!

Wie weit die Vorhaut zurück geht ist bei jedem Jungen / Mann anders. Im Ideallfall sollte sie soweit zurück gehen, dass die Eichel komplett frei liegt. Bei manchen geht es noch weiter hinter so das es aussieht, als wäre keine Vorhaut da. Bei anderen wiederum geht es weniger weiter zurück.

Probiere es einfach aus! Du kannst soweit ziehen wie es geht ohne das es weh tut. Unterhalb der Eichel befindet sich außerdem das Vorhautbändchen (erkennst Du daran, dass es recht empfindlich bzw. erregend ist wenn man es berührt). Wenn das Bändchen gespannt ist, dann solltest Du nicht weiter ziehen.

Antwort
von Philonator, 41

Die kannst du so weit zurück ziehen bis die weh tut oder reißt.

Antwort
von xixerenxix, 59

du kannst sie so weit ziehen bis es geht. Auch wenn ma masturbiert zieht man es zurück....

Also keine Angst, da passiert nichts:)

Antwort
von Chefelektriker, 44

Schädlich ist es nur,wenn Du es nicht machst,um das Smegma abzuwaschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community