Vorhaut zu lang Arzt sag muss ab, aber wenn es Zeit dafür ist?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Syrinxxxx,

das was du da schreibst, klingt für mich ehrlich gesagt sehr komisch!

Hast du denn irgend welche Probleme mit deiner Vorhaut? Kannst du sie im schlaffen und auch im steifen Zustand deines Penis problemlos zurück ziehen?

Wenn das ohne Probleme geht, gibt es da eigentlich keinen Grund, irgend was ab zu schneiden. Vielleicht will der Arzt einfach nur Geld verdienen. Das ist leider öfter so, dass sie gerne und schnell beschneiden wollen.

Was ich überhaupt nicht verstehe, warum er es nicht direkt machen will, wenn es doch angeblich nötig ist. Du bist ja schließlich kein kleines Kind mehr.

Ich würde dir raten, mal mit deinem Papa, oder auch Mama darüber zu reden. Die können ja dann nochmal mit dir zum Arzt, eventuell auch zu einem anderen.

Wenn es nicht unbedingt nötig ist, wovon ich ausgehe, solltest du da nichts abschneiden lassen!

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe da eine einzige Möglichkeit,wo es Sinn machen könnte....Du hast eine extrem lange Vorhaut,die auch bei erigiertem Glied noch weit über die Eichel vorstehen würde.Einen langen Rüssel halt.Und wenn Du ejakulierst,kommst Du quasi in Dir selber.Das könnte bei GV zu einem sehr komischen Gefühl führen,eventuell schmerzhaft sein.Ein zwingender Grund zur teilweisen Beschneidung,einer Verkürzung der Vorhaut,wäre auch das nicht.Es wäre aber nachvollziehbar.Wie weit steht,rein Interessehalber Deine Vorhaut im schlaffen und im steifen Gliedzustand über? 3 cm,1cm ?LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine "zu lange" Vorhaut muss nicht entfernt werden. Da hast du deinen Arzt sicher falsch verstanden.

Die Vorhaut muss nur dann amputiert werden, wenn sie viel zu eng ist und alle anderen, schonenderen Behandlungsmaßnahmen nichts geholfen haben.

Wenn du deine Vorhaut om schlaffen und im steifen Zustand über die Eichel streifen kannst, ist sie OK, egal wie lang sie ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Syrinxxxx
04.11.2016, 18:22

Ich glaube aber er meinte die muss ab da er gesagt hat  Die ist viel zu lang und dann hat er mir noch was gezeigt was dadurch Entstanden was ich nicht verstanden habe was aber NICHT Schlimm war nur die Lange Vorhaut muss ab sagte er.

0

Mit deinem "ersten mal" hat das nichts zu tun. Wohl eher, wenn du nicht mehr wächst.

Wenn es soweit ist, würde ich an deiner Stelle in die ambulante Sprechstunde einer Klinik gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Fragen sollst du doch deinem Arzt stellen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst einmal wäre zu klären aus welchem Grund dein Arzt meint das deine Vorhaut amputiert werden müsste. Ich kann mir das so nicht erklären, eine lange Vorhaut muss nun nicht hinderlich oder ungesund sein.

Kannst du deine Vorhaut komplett zurück schieben so dass deine Eichel komplett frei ist?

Die Vorhaut hat eine sehr wichtige Aufgabe und sollte daher wenn eben möglich komplett erhalten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Servus Syrinxxxx,

Dein Arzt erzählt MIst: Es gibt keine zu lange Vorhaut. :)

Ich hab ja glaub ich schonmal mit dir in einer anderen Frage darüber geschrieben - es ist völlig normal, wenn du eine relativ lange Vorhaut hast, solange du sie problemlos zurückziehen kannst :o

Es ist auch völlig normal, falls du sie noch nicht zurückziehen kannst, da du erst 16 Jahre alt bist - bei dir kann auch noch theoretisch eine leichte Vorhautverengung bestehen, die aber nicht mit einer Entfernung der Vorhaut behandelt werden muss. :3

Mach dir daher keine Gedanken: So schnell muss man die Vorhaut keinesfalls entfernen :)

Man sollte die Vorhaut generell nie entfernen, da sie relativ wichtig ist - insbesondere für das schöne Gefühl bei Sex und Slelbstbefriedigung, was zum Großteil von der Vorhaut ausgemacht wird :o

Kannst du deine Vorhaut denn problemlos zurückziehen?

Falls ja, dann hat dein Arzt schlicht und ergreifend Unrecht - eine lange Vorhaut führt zu nichts Schlimmem und da kann sich auch nix Schlimmes draus entwickeln, keine Sorge :3

Was hat dir der Arzt genau erklärt?

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?