Frage von Yanickwagner, 71

Vorhaut geht im Zustand nicht ganz über die Eichel, ist das schon eine Vorhautverengung?

Hey, heute ist mir aufgefallen das ich die Vorhaut nicht ganz über die Eichel ziehen kann, im schlaffen Zustand allerdings schon. Ist das jetzt schon eine Vorhautverengung oder nicht?

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Vorhaut, 33

Servus Yanick,

Das was du hier beschreibst ist tatsächlich eine Vorhautverengung - allerdings eine sehr leichte Form davon :)

Es ist so, dass jeder Junge mit einer Vorhautverengung auf die Welt kommt - das ist erstmal was ganz Normales und löst sich in fast allen Fällen ganz von alleine :3
Meistens passiert das bis zum 13. oder 14. Lebensjahr.

Das heißt also: Bei dir hat sich diese angeborene Vorhautverengung einfach noch nicht gelöst - das ist aber halb so wild, da mit 12 die Vorhaut- und Penisentwicklung noch nicht abgeschlossen ist :3

Du musst daher nicht behandeln und auch nicht zu einem Arzt gehen - das was du hier hast ist nämlich keine Krankheit, sondern völlig normal noch in deinem Alter :)

Wenn du willst, dann kannst du ein bisschen "der Natur unter die Arme greifen" und das Ablösen beschleunigen, indem du deine Vorhaut regelmäßig zurückziehst - sie dehnt sich nämlich dabei und wird weiter.

Eine andere Möglichkeit wären bestimmte Salben aus der Apotheke (bspw. Kortisonsalbe), die deine Vorhaut weiter machen :)

Wie weit kriegst du denn deine Vorhaut genau zurück?

Lg

Kommentar von Yanickwagner ,

Vielen dank für die Antwort :) Nachdem ich die Vorhaut ein paar mal am Tag zurückgeschoben habe geht es nun auch im erigierten Zustand problemlos :)

Kommentar von CalicoSkies ,

Hey, das klingt doch perfekt :)

Kein Problem - wenns sonst noch irgendwas gibt, meld dich einfach!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten