Vorhaut dauerhaft hinten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Jakobus762,

auch ich trage meine Vorhaut ganz gerne Mal eine Zeit lang hinten. Habe auch lange probiert und leider noch keine perfekte Lösung für dieses "Problem" gefunden.

Es gibt noch eine Technik mit Klebstreifen/Tape, aber die klappt bei mir gar nicht. Kannst du ja mal googeln, wenn du willst.

Inzwischen mache ich es ähnlich wie bei der Löffeltechnik, allerdings nur mit den Fingern, so dass ich eben keinen Löffel brauche.

Wenn ich nackt bin, hält meine Vorhaut so auch wirklich gut, nur in Klamotten dauert es nicht wirklich so lange, bis sie wieder vor geht.

Du musst wohl einfach ein wenig rum probieren und die beste Methode finden.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Jakobus762, Ich kann dir eigentlich die Löffeltechnick nur empfehlen. Ich mach das schon ne Weile so ohne Probleme und bin damit zufrieden. Warum fragst du nach ner anderen Möglichkeit deine Vorhaut hinten zuhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn alles einwandfrei ist dann würde ich es einfach "lassen". Sie dauerhaft hinten zu tragen betäubt die Eichel mit der Zeit und ich glaube das magst du nicht, niemand. Lass sie am besten so wie sie ist.
Viel Spaß noch und liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jakobus762
12.09.2016, 00:58

Doch ich will dass sie abgehärtet wird

0

Warum solltest du? Sei, doch froh, dass die Vorhaut die empfindliche Eichel schützt, das ist ja eine ihrer vielen Aufgaben.

Und ja, die Eichel ist empfindlich, aber das bedeutet gleichzeitig: Sie ist empfindsam. Das wird später, wenn du Sex hast, deinen Genuss verbessern :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Servus Jakobus762,

Die Vorhaut dauerhaft hintenzutragen sollte man NICHT machen, da es viel zu gefährlich ist.

Einerseits trocknet die EIchel dabei aus und bildet eine Hornhautschicht (was nicht irgendwelche Vorteile hat, sondern eigentlich nachteilig ist)

Das hauptsächliche Problem ist aber, dass die Vorhaut nicht für eine solche Lagerung gedacht ist - deswegen kann aufgrund der unnatürlichen Lagerung der Vorhaut bei solchen "Techniken" eine Lymphschwellung enstehen (da die "Faltung" der Vorhaut, damit sie hintenbleibt, den Lymphabfluss stören kann)

Ich würde daher davon abraten, solche Techniken auszuprobieren - sie sind relativ gefährlich :/

Wenn du deine Eichel abhärten willst, dann gibt es bessere Methoden dafür (bspw. täglich mit einem Waschlappen da "Übungen" zu machen)

An deiner Stelle würde ich aber einfach abwarten, bis sich deine Empfindlichkeit von alleine löst - wird sie nämlich, wenn du älter wirst. :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym098
13.09.2016, 15:12

Wieso sollte das schlimm sein? Wenn man beschnitten ist ist die vorhaut ganz weg und es ist sogar hygenischer

1

Was möchtest Du wissen?