Vorhaut Zu eng?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hört sich nicht ganz so dramatisch an. Vermutlich ist Deine Vorhaut ein wenig zu eng. Durch Dehnung lässt Sich da wahrscheinlich etwas verbessern.

Am besten gehst Du zu einem Urologen. Er kann das am besten beurteilen. Nach Deiner Beschreibung vermute ich, dass Dehnung reicht. Wenn die nicht reicht, gibt es eine kleine Operation, die ungefährlich ist. Aber manche Männer haben aufgrund der Lokalisation dieser Op. Angst davor. Das kann man ja verstehen, aber nüchtern betrachtet, gibt es keinen sachlichen Grund dafür. Also mach Dir keine Gedanken! Es wird alles gut werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man nennt das eine "relative" Vorhautverengung. Kein Grund zur Besorgnis und erstmal kein Grund für übereilte Aktionen.

Die Hygiene ist ja gewahrt, weil du deine Eichel problemlos waschen kannst.

Versuch es erstmal mit vorsichtigen Dehnübungen, eventuell unterstützt durch eine rezeptfreie Cortisonsalbe (0,5% Hydrocortison), die du zwei- oder dreimal am Tag auf die Vorhaut auftragen kannst. Das hilft dabei, sie zu lockern, und zusammen mit der Dehnung sollte innerhalb einiger Wochen ein guter Erfolg zu sehen und zu spüren sein.

Falls das allein nichts hilft, geh zu deinem Kinder- und Jugendarzt, der kann dir noch stärkere Salben verschreiben.

An eine Operation bräuchtest du erst dann zu denken, wenn alle anderen Behandlungen versagt haben. Aber das ist unwahrscheinlich, weil deine Verengung ja eher leicht ist.

PS: Schau doch mal nach den Antworten von @CalicoSkies auf ähnliche Fragen, der ist der inoffizielle GF-Experte für dieses Thema!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die vorhaut weitet sich nicht von alleine da musst du halt bisschen nach helfen. Wenn du einen vollkommen erregten Penis besitzt und du die vorhaut etwa 50% auf deine eichel schieben kannst brauchst du keine operation (hatte das selbe problem). Wichtig ist es halt das du paar dehnungsübungen machst. Du musst nicht täglich 3 mal am tag machen es reicht auch wen du 0.5-1h alle 2-3 tage beim baden machst dafür dauert es halt etwas. Bei mir waren es etwa 2-3 monate ohne irgendwelche hilfsmittel.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh am besten zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung