Vorgeschichte Meiner Freundin?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Freu dich doch , dass du eine selbstständige , selbstbewusste Partnerin hast , die ihr Leben nach ihren Vorstellungen gestaltet ( hat ) , deine Ansichten sind - vorsichtig  ausgedrückt - schon ganz schön " strange " .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst einem wirklich leid tun!

Jeder Mensch hatte auch vorher ein Leben, ehe er mit einem anderen Menschen zusammen kam. Ubnd er wird es auch danach wieder haben.

Daran ist nichts verwerflich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Güte! Aus welchem Jahrhundert stammst Du denn? Mach ihr keine Vorwürfe, schau dass Du Deine seltsamen Probleme in den Griff bekommst, sonst bist Du sie ganz schnell los. ... Ich nehme an, Du selber willst schon Sex mit ihr haben, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BraunerPrinz
11.12.2015, 00:46

ja, sicher, sex, aber mehr nicht!

0

Ignorieren. Wie hättest du es denn lieber?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prüde, nicht pröde

Wie alt bist du, wie erfahren bist du?

Es verletzt dich das deine Freundin zufällig keine Jungfrau mehr ist weil sie "schon" mit 2 anderen Männern in ihrer Vergangenheit Verkehr hatte? Och, da musst du durch. Entweder du suchst dir eine die Jungfrau ist - oder du beißt die Zähne zusammen und bist nicht sinnlos eifersüchtig auf ihre Vergengenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast keine Vergangenheit? Du musst darüber hinwegkommen, denn ändern kannst Du es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gefühl zu haben, nicht mit der sexuellen "Vorgeschichte" der eigenen Freundin klarzukommen, ist völlig normal. Ich habe auch solche Erfahrungen gemacht, die mich in jungen Jahren haben schlucken lassen. Doch ich muss gestehen, dass dieses Denken mit dem Älterwerden nachlässt. Wenn man reifer wird, steht man da eher drüber und es berührt einen nicht mehr so.

Ich denke, du bist um die 18 oder Anfang 20, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist pröde eine Wortschöpfung aus prüde und blöd?

Sei ein Mann und mach deine eigenen Erfahrungen mit ihr. Was kümmert es dich schon? Wie viele Frauen hattest du denn vorher?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Gedanke daran, dass die Freundin mit anderen Typen geschlafen hat ist nie schön, trotzdem solltest du es nicht allzu ernst nehmen. Was genau verletzt dich denn ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nöle hier nicht rum. vorgeschichte/sexuelle erfahrung ist das stichwort. kommst du nicht klar damit, dann laß die finger von ihr. es bringt nix, wenn das andauernd als manko in eurer beziehung im hinterkopf nagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexus1790
11.12.2015, 08:56

zu mit finde es toll so schnelle Antworten zu erhalten. sie ist 36 und ich 25 klar, dass sie mehr Erfahrung hat. jedoch ging es um die Art und Weise wie, dies geschehen ist. sie hat im Internet einen kennengelernt und der hat am 5 Treffen jemanden mit gebracht. und dann hatten sie spontan einen Dreier. Sie wusste nichts davon, die anderen beiden schon. Sie litt derzeit unter Depressionen. ich persönlich empfinde Sex als Akt der Liebe zwischen 2 vertrauten Personen , wenn sie ihn mit jedem praktiziert wiederspricht sie der Menschlichen Monogamie. was ein Grundlegendes verhalten der Menschen ist.

0
Kommentar von Lexus1790
11.12.2015, 08:59

klar hat jeder ein Vorleben aber es ist ein Unterschied ob ich ein Mörder oder ein Taschendieb bin.

0
Kommentar von Lexus1790
11.12.2015, 09:01

mir geht es nur noch darum ob ich damit klar komme oder ich sie abschießen muss.ich liebe sie wirklich stecke aber in einem Zwiespalt. finde sie deshalb auch nicht mehr so Besonders.

0

man, das heißt prüde, was Du angeblich nicht bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?