Frage von JOonasWOB, 25

Vorgehensweise bei Lageuntersuchung von 2 Ebenen?

Hi,schreibe morgen eine Arbeit und brauche Hilfe. Wie geht man vor,wenn man die Lage von 2 Ebenen untersucht?

Ist es sinnvoll eine oder beide Gleichungen zunächst in eine bestimmte Form(Koordinatenform/Normalenform/Parameterform) zu bringen?

Wäre dankbar für jede Antwort :)

Antwort
von LadyTyrion, 18

Ich würde sie in die Normalenform bringen. Dann schaust du, ob die Normalenvektoren linear abhängig sind.
Wenn nicht, dann schneiden sich die Ebenen.
Wenn sie linear abhängig sind, kannst du prüfen, ob der Stützvektor der einen Ebene auf der anderen luegt. Tut er das, sind die Ebenen identisch. Tut er das nicht, sind die Ebenen parallel.

Kommentar von JOonasWOB ,

Ok,danke schonmal :)

Bzgl. der Stützvektoren: reicht es den SV der einen Ebene in die andere Ebene einzusetzen oder muss man das mit beiden SV beider Ebenen machen?

Kommentar von LadyTyrion ,

es reicht, einen der beiden zu testen ;-)

Kommentar von LadyTyrion ,

sorry, das kam ziemlich spät:-/

Kommentar von JOonasWOB ,

Kein Ding, das kam heute in der Arbeit zum Glück nicht dran :D

Kommentar von LadyTyrion ,

glück gehabt :'D obwohl ich vektoren eig echt gerne mag, mein lieblingsthema der oberstufe ^^

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 10

finde ich gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community