Frage von OOOKE, 114

Vorfahrt warten oder fahren?

Habe mal eine Frage. Der Gegenverkehr hat Vorfahrt, aber beim fahren behindere ich den ja nicht. Können wir nebeneinander abbiegen oder ist das nicht erlaubt? Und wie ist das mit einem Querverkehr Vorfahrt Schild? Warten oder nebeneinander abbiegen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nightwallker, 83

In dem Fall musst Du nicht warten. Ist ähnlich wie beim voreinander abbiegen, wobei hier nichtmal ein Fahrzeug die Fahrbahn des anderen kreuzt. Allerdings ist Vorsicht angeraten. Also solltest Du nicht zu schnell losfahren sondern vorrausschauend.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 54

Du meinst nun wenn du der Grüne wärst? Das hat dann Nichts mit Gegenverkehr zu tun, der Rote hätte in beiden Fällen Vorfahrt.

Wenn Du in einem solchen Fall nach rechts abbiegen kannst ohne den Anderen zu behindern brauchst Du nicht zu warten, wenn doch hätte der Andere Vorfahrt und Du müsstest warten bis Du abbiegen kannst ohne den zu behindern.

Antwort
von HobbyTfz, 32

Hallo OOOKE

Wenn du rechts abbiegst dann behinderst du den Verkehr der von rechts kommt nicht und du brauchst nicht zu warten.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von bruchpilot82, 39

Einfach los, du hast ja freie Fahrt beim Rechtsabbiegen und Autos von links oder gegenüber müssen entsprechend Rücksicht auf dich nehmen.

Antwort
von Matzeee12345, 62

Du kannst in beiden Fällen nebeneinander abbiegen und musst auf nichts warten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community