Frage von Breacher, 39

Vorderladerschießen mit Armstrongs Mix?

Hallo liebe Vorderladerschützen, reicht der erbrachte Druck überhaupt um die Kugel durch den Lauf zu befördern oder bleibt diese auf halbem Weg stecken ? Inwiefern schadet das der Waffe ? Bitte kein gut gemeintes Halbwissen, sondern nur Leute mit Fachwissen :)

Antwort
von PatSich, 29

In alle englischen Quellen die ich finde wird davon abgeraten, da der Mix viel zu schnell verbrennt und die Waffe sprengt.

Armstrong Mix also roter Phosphor + Kalimchlorat oder Kaliumnitrat oder Kaliumperchlorat


Durch den roten Phosphor ist die Mischung auch viel zu reibungsempfindlich.

Es
gibt aber durchaus Mischungen von Oxidationsmittel
(z.b.: Kaliumchlorat, Kaliumnitrat, Kaliumperchlorat, Ammoniumnitrat)
die nutzbar sind und auch eingesetzt wurden, die nicht Schwarzpulver
(Kaliumnitrat+Schwefel+Holzkohle) sind.

Kommentar von Breacher ,

Vielen Dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community