Frage von Internetall, 11

Vorderfuss Entlasungsschuh, wer übernimmt die Kosten?

Hallo Nachdem ich mir den 1, 2, und 3 Mittelfussknochen gebrochen habe, empfiehlt der Arzt nun einen Entlastungsschuh. Nun stellt sich mir die Frage, wer oder ob die Kosten von der Krankenkasse o.ä. übernimm, oder teilübernimmt wie meine Krücken, da brauchte ich nur 5 Euro als Hilfs- und Heilmittel Kostenbeitrag zu zusteuern. Weiss das jemand von euch??? Danke für die Antworten

Antwort
von AlexChristo, 2

Also konkret hätte es direkt der Arzt sagen können, da er auch die medizinische Notwendigkeit feststellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten