Frage von Sarahsecret1, 80

Vorbereitung für die Polizei (Auswahlverfahren)?

Hallo, ich möchte mich für das Jahr 2018 bei der Polizei bewerben. Möchte bis dahin natürlich Fit sein! Im Auswahlverfahren geht es natürlich um Sport! Werde das deutsche Sportabzeichen machen. Im Auswahlverfahren geht es aber auch um den Sprachtest (Diktat, Erörterungen, Wort-Synonyme identifizieren...) Mathematik und Logik; Fachwissen (Fragen zur Polizei), Allgemeinwissen. Wie könnte ich mich darauf perfekt vorbereiten? Was würdet ihr mir denn Empfehlen, auch um mein Allgemein und Fachwissen zu erweitern? Könnt ihr mir was empfehlen (Bücher etc)?

Expertenantwort
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 37


Hallo, ich möchte mich für das Jahr 2018 bei der Polizei bewerben.
Möchte bis dahin natürlich fit sein! Im Auswahlverfahren geht es
natürlich um Sport! Werde das deutsche Sportabzeichen machen. Im
Auswahlverfahren geht es aber auch um den Sprachtest (Diktat,
Erörterungen, Wort-Synonyme identifizieren...) Mathematik und Logik;
Fachwissen (Fragen zur Polizei), Allgemeinwissen. Wie könnte ich mich
darauf perfekt vorbereiten? Was würdet ihr mir denn empfehlen, auch um
mein Allgemein- und Fachwissen zu erweitern? Könnt ihr mir was empfehlen
(Bücher etc)?

____________________________________________________________

Erster Tipp: Immer nochmal nachlesen ...

Grundsätzlich wundert mich, daß du meinst, es gehe im Eignungstest um Sport, willst aber dein Sportabzeichen machen. Um generell zu trainieren, mag es sinnvoll sein. Allerdings gibt es in den Bundesländern immer nur eins. Entweder sie fordern ein Sportabzeichen oder sie machen einen Sporttest. Niedersachsen gibt einen Ranking-Bonuspunkt für ein Abzeichen, es ist aber kein MUSS.

Wo kommen denn Eröterungen vor? Ich denke, das wird eher nicht drankommen. Fachwissen/Fragen zur Polizei auch nicht wirklich. Staatskunde vielleicht. Allgemeinwissen in vielen BL ebenso nicht. In Sachsen-Anhalt testet man allerdings mit dem IST2000 - der fragt auch nach dem Untergang der Titanik, romanischer Bauweise von Fenstern und einem Dipol ...

Die Buchempfehlungen von azeri61 sind perfekt. Mehr brauchst du nicht. Die Mappe finde ich persönlich noch besser als das Buch.

Welches Bundesland soll es denn sein?

Gruß S.

Kommentar von Sarahsecret1 ,

Sie meinten zu mir das das wahrscheinlich dran kommen wird; 

Aufgaben und Verwendungen der Bundespolizei; Unterschiede zu anderen Sicherheitsbehörden; Allgemeinwissen zu Deutschland, dem Staatsaufbau, dem Grundgesetz, Geografie, Zeitgeschehen und Geschichte; Grundwissen zur EU, Schengen und europäischen Institutionen.

Ganz wichtig: Warum wollt ihr zur Bundespolizei und warum sollten wir uns für DICH entscheiden...

Aber sie meinten auch, dass ich dafür kein Buch benötige. Es geht um das Bundesland Baden-Württemberg 

Kommentar von Sirius66 ,

Das ist widersprüchlich. Unsinn fast.

WER meinte das?

Warum sollen Themen um die Verwendungen und Aufgaben in der BUNDESpolizei gehen, wenn das LAND Baden-Württemberg auswählt?

Warum sollte dich eine Auswahlkommission von Baden-Württemberg fragen, warum du zur BUNDESpolizei willst?

Schengen - EU - EU Institutionen ... im Auswahlverfahren für BaWü?

Ich glaube, du musst da noch ordentlich sortieren, wenn das was werden soll. Wenn ein Mitglied der Einstellungskommission von BaWü dich von der BUPO singen hört, bist du weg vom Fenster, weil du es prinzipiell nicht verstanden hast.

Gruß S.

Antwort
von Maja567, 33

Es gibt viele gute Vorbereitungsbücher, mir wird immer das Buch empfohlen :

https://www.weltbild.de/artikel/buch/der-eignungstest-einstellungstest-zur-ausbi...

In dem Buch gibt es z.B. Fragen die dran kommen könnten undso:D

Antwort
von FeurigerEngel, 42

Gute Lernmittel wüste ich jetzt aus dem Stegreif keine, aber was ich weis ist das das Diktat das schwierigste ist das schaffen die wenigsten. Von 100 bleiben meist nur 1-2 übrig.

Antwort
von azeri61, 34

ich hsbe dieses hier benutzt

http://www.thalia.de/shop/home/rubrikartikel/ID36831066.html?ProvID=11000522

Kommentar von Sarahsecret1 ,

Warst du zufrieden damit? Und vorallem erfolgreich? :)

Kommentar von azeri61 ,

jap voll und ganz!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten