Frage von ninna369, 35

Vorauszahlung alg1?

Alg1 wird ja immer rückwirkend gezahlt, da ja davon auszugehen ist das man noch ein letztes gehalt bekommt. Zu meiner frage, wenn man eine 3 monatige sperre hat durch selbstkündigung ist es dann irg wie möglich mit dem amt eine vereinbarung zu treffen das alg1 im vorraus bezahlt wird, den ein letztes gehalt ist ja schon 3 monate her. In unserem fall würden wir ab 1. märz alg1 bekommen aber natürlich erst ende märz was uns dal leben nicht unbedingt einfacher macht. Hab ihr da ne idee ob das möglich ist?

Antwort
von isomatte, 23

Nein !

In besonderen Fällen hätte man die Sperre evtl. verkürzen können,nämlich dann,wenn man einen Aufhebungsvertrag unterschrieben hätte und man aber in den nächsten 6 - 12 Wochen eh durch eine ordentliche Kündigung seine Beschäftigung verloren hätte.

Dann käme ein Verkürzung von 3 bzw. 6 Wochen in Betracht,wenn ich mich nicht irre.

Du hättest evtl.einen Antrag auf ALG - 2 beim Jobcenter stellen können,dann hättest du ggf.bei vorliegen der Anspruchsvoraussetzungen Leistungen bekommen,die dann durch eine Sanktion der Regelleistung um 30 % für 3 Monate gezahlt worden wäre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten