Frage von snoopy05, 9

Voraussetzungen für Computerservice?

Ich möchte mich da ich Rentner werde ein wenig beschäftigen und einen Computerservice für privat anbieten, mache alles von zuHause und benötige kein Fremdkapital. Meine Frau ist selbständige Friseurmeisterrin und auf ihren Namen soll das Gewerbe eingerichtet werden, ich darf nur 450 € dazuverdienen. Ist das so möglich?

Antwort
von DerOnkelJ, 6

Wenn das Gewerbe auf ihren Namen angemeldet ist, du aber die Arbeit machst, dann müsste deine Frau dich als Angestellten führen auf Basis eines 450€-Jobs.

Du kannst aber auch ein Gewerbe auf dich anmelden, musst dann aber eben monatlich nachweisen was du an Umsatz gemacht hast, und der darf dann eben nicht über 450 Euro liegen.

Kommentar von snoopy05 ,

Ich nöchte ja deutlich mehr als 450 € verdienen, deswegen ja der Umweg

Kommentar von DerOnkelJ ,

Dann müsst ihr tricksen.  Und ob das gut geht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten