Frage von Marshmallow275, 23

Voraussetzung Ausbildung?

Hallo ihr Lieben,

ich habe den schulischen Teil der Fachhochschulreife. Mache nun ein freiwilliges Jahr im Kindergarten und habe danach vor eine Ausbildung als Erzieher zu beginnen. Gegen April werde ich auch den praktischen Teil der Fachhochschulreife bekommen und damit die allgemeine FHR besitzen. Nun ist die Voraussetzung für die Ausbildung "ein erfolgreicher Abschluss der Fachoberschule und ein 1-jähriges Praktikum " Meiner Meinung nach, habe ich beides mit Ende des Jahres erfüllt. Jedoch will die Schule, dass ich ein weiteres praktisches Jahr mache...wozu?

Antwort
von Zwergnase10, 15

Auch das Abitur wird als allgemeine Fachoberschulreife bezeichnet, dabei wurde noch keine praktische erfahrung gesammelt, deshalb wird dieses Praktikum gefordert. Es soll dabei helfen zu sehen, ob das der richtige beruf für dich ist. Dein FSJ zählt noch zu deinem Abschluss, da du diesen ja erst nach dem FSJ erhältst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten