Frage von xturbine, 30

vor zwei Monaten Notebook bei Media Markt gekauft, teilweise defekt?

Als ich es gekauft habe sagte der Verkäufer die akjulaufzeit beträgt bis zu sieben Stunden, selbst bei niedriger Nutzung komm ich nur auf 4, die hell/dunkel Einstellungen wechseln manchmal von alleine, die Verbindung zum w-lan bricht manchmal ab und manchmal steht beim surfen keine Rückmeldung alsob es hängt sich auf. Sind das genug Gründe zum umtauschen ? Ich würde mit gerne ein anderes holen statt diesem Müll

Antwort
von TheAllisons, 14

Bringe es zurück und sag dem Verkäufer das. Der soll eine Lösung finden, du hast ja noch Garantie

Antwort
von Drakus86, 6

Was der Verkäufer sagt, ist erstmal irrelevant. Es ist richtig amüsant, wenn du als Fachmann zum MM (oder Expert etc.) gehst und dir das Blaue vom Himmel versprochen wird und du innerlich einen Lachanfall bekommst... Na Mahlzeit.

Die Angaben des Herstellers solltest du beachten.


WLAN kann in vielen Fällen Probleme verursachen. Das ist ein recht mageres Argument.

Dieses Hell/Dunkel-Problem hängt mit deiner Energieeinstellung zusammen.

Du könntest das Ganze über die Garantie laufen und das Notebook durchchecken lassen.


PS: Ich hoffe, es war kein Apfelschrott :)

Antwort
von Cilli365, 10

Ich würde zum Kunden-/Reparaturservice von Media Markt gehen und das Problem beschreiben. Die sind da eigentlich recht hilfsbereit... vielleicht hat dein Gerät ja eine Macke und die können das reparieren/einchecken.

Antwort
von Wiesel1978, 11

Verkäufer übertreiben gerne mal. Aber das Argument könntest Du versuchen. Die anderen, von Dir, angeführten Fehler sind nicht zwangsläufig beim Laptop zu suchen. Aber versuchen kannst Du es

Antwort
von FailOverflow, 12

Gehe zu Media Markt hin und bringe es zurück 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten