Vor und Nachteile eines VR Motors?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

Vorteile sind; Baugrösse (Breite/Länge) und man braucht nur einen Zylinderkopf mit 2 Nockenwellen (eigentlich reicht auch eine einzige)

Nachteile sind; Aufwändiger Kurbeltrieb (bei VW mit 15° Hubzapfenversatz) mit Restunwuchtproblemen und Kompromisse in der Gasführung des Kopfs. Zudem hat man eine schröge Schnittline auf der Kopfdichtungsebene und kann wegen der Bauhöhe nur Dachkantbrennräume realiseren mit entsprechenden engen Ventilwinkelstellungen und denn Leistungsbeschränkungen dadurch.

Aus dem Grund sind VR6 nicht ganz so effektiv wie V6 60° oder 90°. Auch beim Leistungsgewicht (PS pro KG Motor) sind VR6 trotz weniger Bauteile einen Tick schlechter. Dafür ist der VR6 Kostengünstiger als ein V6 und sogar "Billiger" herstellbar als ein 5 Zylindern mit der selben Leistung.

Bei VAG gibt es ja noch denn eigentlich recht kompakten Audi 90° V6 denn man auch als Quereinbau-Motor einbauen "könnte". Aber der hatte dann ein so schlechtes "Package" das er nicht in die Golf/Vento/A3 Quer-Plattform passte woraufhin hausintern ein 90° V6 mit versetztem Kettentrieb, ein 60° V6, ein "Engwinkel V6" mit 45° und das VR6 Konzept. Am Ende kam der neue Audi V6 mit Kettentrieb an der Schwungradseite und der VR6 raus. Erster sollte nur in Audi Längsplattformen und der VR6 nur in Audi Querplattformen verbaut werden. Aber dann hat VW nach dem W8 Reinfall denn Phaeton und denn Tuareg mit dem AUdi V8 bestücken müssen und der VR6 war dann plötzlich der Basismotor für die Colorado Plattform und im Porsche Cayenne als Basismotor drin. Porsche hat dann denn Motor nochmal "nachgearbeitet" und durch die Direkteinspritzung die Effektivtät auf Audi V6 Niveau gebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der große vorteil eines VR-Motors ist die kompaktere Bausweise als ein Reihenmotor bei weniger Bauteilen als ein V-Motor.

So benötigt man nur einen Zylinderkopf und der Motor ist kürzer als ein Reihenmotor, allerdings ist der Motorblock aufwändiger und die Abgasführung nicht Optimal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?