Frage von falbit, 18

Vor paar Tagen habe ich eine angebliche 20 € Litfass Münze bekommen, die aber sehr seltsam aussieht. Weißt jemand was das ist?

Vor paar Tagen habe ich eine angebliche 20 € Litfass Münze bekommen, die aber sehr seltsam aussieht. Bevor ich es zurückschicke, würde ich von einem Profi erfahren, was das sein könnte.

Der Rand der Münze ist glatt und trägt nur ein Schriftzug: Bayerisches Hauptmünzamt. Die Vorderseite zeigt den Herr Litfass mit Lebensjahren und einer Litfasssäule im Hintergrund. Die Rückseite trägt die Wappen aller Bundesländer und den Schriftzug "Deutschland * Einigkeit * Recht * Freiheit"

Lohnt sich 42 € für die Münze zu bezahlen? Weißt jemand, was das genau ist?

Antwort
von danke5, 10

Bilder wären angebracht, sonst wird es schwer dir zu helfen. (:

Antwort
von Matzko, 3

Wenn diese Münze die Wertbezeichnung 20 Euro hat, dann handelt es sich um die 20 Euro-Gedenkmünze in Silber, die zu Ehren von Herrn Litfass ausgegeben wurde. Sie ist gesetzliches Zahlungsmittel. Allerdings würde ich dafür keine 42 Euro ausgeben. Du bekommst diese bei eBay günstiger.

Sollte aber die Wertangabe 20 Euro fehlen, dann handelt es sich nicht um eine Münze, sondern um eine Medaille, die zum gleichen Anlass geprägt wurde. Auch dafür würde ich keine 42 Euro ausgeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten