Frage von ellibroe, 55

Vor nem guten Freund gepust als ich betrunken war?

Also gestern abend war ich eben auf einer Party und habe dort sehr viel Alkohol getrunken. Ich war dann dementsprechend auch ziemlich betrunken und das blöde ist ich hatte auch noch einen total aufgeblähten Bauch. Jedenfalls bin ich dann mit einem Typen von der Party weggegangen und ein bisschen ,,spazieren,, gewesen. Irgendwann hab ich dann einfach gepupst, konnte das ja auch nicht steuern. Jedenfalls hat der Typ dann gelacht und ich meinte halt so lachend, oha das hat sich ja übel wie ein furzer angehört aber ich habe echt nicht gepupst. Denkt ihr er hat mir das abgekauft :/ Ich weiss nicht aber irgendwie ist mir das total unangenehm :(

Antwort
von Dascha13, 55

Guten Morgen :)
Ob er dir das abgekauft hat, kann ich dir nicht sagen, da ich seine Reaktion darauf nicht kenne.
Aber was ich dir sagen wollte ist, dass Betrunkene weitaus "schlimmere" Dinge anstellen als zu pupsen 😉.
Du hättest auch anfangen können dich auszuziehen oder statt nen Pups, hättest du deinen Mageninhalt loslassen können 😅.
Wenn der Typ lacht, kann er es nicht widerlich gefunden haben :)
Pupsen ist menschlich, jeder tut das jeden Tag und jede Nacht :)
Mach dir da mal keinen Kopf :)
LG Dascha 13

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten