Vor-/Nachteile von der Pille?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Als ich mit der Pille angefangen habe hatte ich die ersten 3,4 Wochen stimmungsschwankungen vom feinsten hab manchmal ohne Grund einfach los geheult, zugenommen habe ich auch ein wenig, hatte am Anfangca 4 wWochen durchgehend Meine Periode die Pille kann Depressionen verstärken ist aber alles bei jedem anders

Da s sind so die Nachteile die ich bei mir hatte 

Vorteile,  du kannst so ziemlich selbst bestimmen wann du deine Periode bekommst, kannst sie ausfallen lassen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorteil: man kann den Zyklus nach Belieben verändern . Sicherer Schutz vor ungewollten Schwangerschaften. Dann gibt es noch eine Reihe von positiven Nebenwirkungen, die aber natürlich nicht bei jedem auftreten müssen
Nachteil: höheres Thromboserisiko, negative Nebenwirkungen, die natürlich auch wieder nicht bei jedem auftreten müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich nehme die Dienovel schon seit 3 Monaten und bin sehr zufrieden. Konnte keine unerwünschten Nebenwirkungen feststellen (außer, dass ich jetzt schneller und leichter genervt bin als früher ohne Pille). Ich hab sie verschrieben bekommen, weil ich zu viele männliche Hormone habe, und seitdem ich die PIlle nehme, kriege ich z.B. so gut wie keine Pickel mehr. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorteil: verhütet ziemlich sicher.

Nachteil: führt oft zu Gewichts-Zunahme oder anderen körperlichen oder physischen Nebenwirkungen. Viele "fühlen" danach ein wenig anders, sind leichter gereizt oder verhalten sich plötzlich anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorteile: Verhütung

Nachteile: Lies dir mal mögliche Nebenwirkungen durch in der Beilage.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung