Frage von Computermann, 102

Kann ich die Berufung zum Schöffen ablehnen?

Hallo
Ich hatte mich vor über 15 Jahren mal als Schöffe für das Gericht beworben ...
Hatte damals Gedacht so meinem Arbeitsplatz etwas "Luft" zu bekommen. So jetzt bin ich mit 60 in Rente gegangen, und habe heute ein Schreiben bekommen, dass ich am kommenden Montag als Schöffe vor Gericht auftreten soll, zuvor am Freitagmorgen soll ich zur Besprechung vor Gericht erscheinen. Hm das Passt mir jetzt gar nicht mehr in meinem Kram was meint ihr dazu ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JoachimWalter, 41

Na, da haste doch ne schöne Nebentätigkeit als Rentner. Mach mal, hinschmeißen kannste immer noch.

Kommentar von JoachimWalter ,

Na dann mal Dank für das Sternlein!

Antwort
von andie61, 30

Das geht nicht so einfach.

https://www.haufe.de/recht/weitere-rechtsgebiete/allg-zivilrecht/schoeffe-geht-a...

Antwort
von Hideaway, 56

Wenn du "Schöffe" meinst, hast du keine andere Wahl, als dort pünktlich anzutanzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community