Frage von Kosova27, 42

Vor dem training gut essen oder nach dem training?

Was ist besser bei Muskelaufbau ?

Antwort
von reverse95, 19

Wenn du nicht später als eine Stunde vor dem Training eine Kleinigkeit zu dir nimmst, hast du für's Training ausreichend Energie. Isst du später was, kann es dir aber im Magen liegen und du dir könnte übel werden.

Nach dem Training ist es immer sinnvoll, etwas zu essen. Am Besten Kohlenhydrate und Proteine, damit deine Muskeln direkt mit Energie für die Regeneration versorgt werden.

Antwort
von SuperSuccer, 21

Nach dem Training braucht der Körper erst Mineralien.

Davor wird es nur schwer im Magen liegen und du wirst nicht so viel trainieren können.

Antwort
von wiki01, 22

Immer nach dem Training. Da ist der Wachstumsimpuls im Muskel, und die dann zugeführten Nährstoffe können gleich an der richtigen Stelle verwertet werden. Wenn du vor dem Training isst, ist Magen und Blut voll mit der Verdauung beschäftigt, sodass das Training nicht effektiv ist.

Antwort
von BossArgument, 18

Vor dem Training etwas, das du genug energie fürs trainieren zum verbrennen hast (zb ne Banane, ist immer gut;)) und nach dem Training richtig.
Bzw. eigentlich immer richtig, wenn du aufbauen willst :D
MfG, Valentin

Antwort
von xuuaiab, 13

Ich denke dein Trainer ist der bessere Ansprechpartner ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community