Sollte man sich vor dem ersten ungeschützten Mal auf Krankheiten überprüfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine HIV-Infektion spürt man nicht und zwischen der Infektion und dem Ausbruch der Krankheit können Jahre vergehen. Auch andere Krankheiten oder deren Erreger kann man unbemerkt in sich tragen. Daher sollten sich beide Partner vor dem ersten ungeschützten Mal untersuchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HIV selber merkt man nicht. Aber wenn man noch nie Sex hatte ist es eigentlich unwahrscheinlich, dass du HIV hast. Hepatitis merkt man auch nicht

Herpes kann man Anfangs haben ohne es zu merken. Denn Herpes ist nicht dauerhaft aktiv, sondern tritt immer mal spontan auf. Es kann also durchaus sein, dass man Herpes jahre lang hat, ohne dass es ausbricht. Wenn man einen Herpesschub hat, dann merkt man diesen an juckenden Blasen.

Ansonsten merkt man die anderen Krankheiten in der Regel auch.

Aber das spielt keine Rolle. Denn du willst ja nicht erst warten bis du eine Krankheit hast oder?  Gerade, wenn man nicht weiß was der Partner oder die Partnerin für ein Sexleben hat, sollten beide sich ruhig mal testen lassen. Verkehrt ist es nie.

Aber trotzdem sollte man das Kondom nie zu weit weg legen. Denn nur weil man beim ersten test keine Krankheiten hat, heißt das nicht, dass man davor ein Leben lang geschützt ist.  Man weiß ja auch nie, wie treu der Partner einem gegenüber ist.

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EGitarre
11.01.2016, 15:44

Okay, danke :)  Dass meine Freundin mit wem anders Sex hatte wage ich zu bezweifeln (ist alleine schon zeittechnisch schwer bei Ihr :P) :D  Wir wollten nur bald mal das Kondom weglassen (sie nimmt auch die Pille jetzt) und soweit sind wir beide halt gesund, wollte nur wissen ob es so gesehen Krankheiten gibt, die man haben kann ohne es zu wissen :D

0

Herpes merkst du durch juckende Bläschen, aber HIV, HPV und Chlamydien merkt man zum Beispiel gar nicht.

Ob ihr euch testen lasst, kommt auch darauf an, wie sehr ihr euch vertraut. Wenn ihr beide bisher niemals ohne Kondom Sex hattet und gegen HPV geimpft seid, könnt ihr euch einen Test sparen - vorausgesetzt du glaubst ihm, dass er die Wahrheit sagt, und er dir auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EGitarre
11.01.2016, 15:28

Bei Herpes kann man auch den Erreger in sich Tragen, ohne dass dieser Aktiviert wird, soweit ich weiß

Okay danke :)

0
Kommentar von MaxGuevara
11.01.2016, 15:44

Chlamydien merkt man zum Beispiel gar nicht.

Chlamydien merkt man nicht? Du hattest noch nie welche, was? Und ob man sowas merkt.

0

Ungeschützter Sex kann auch eine Schwangerschaft mach sich ziehen. Meinst du Sex ohne Kondom, aber mit einem anderen Verhütungsmittel, dann ja, sollte man sich testen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?