Vor 10 Jahren Handgelenkbruch jetzt wieder Schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Prinzipiell könnte das sowas wie Wetterfühligkeit sein, das hört man immer wieder, aber ich vermute eher was anderes, insbesondere, da es ja belastungsabhängig zu sein scheint. Erste Frage: Ist das Metall noch drin?  Falls ja, kann auch nach so langer Zeit ein Fremdkörper Probleme machen. Falls das Metall raus ist, kann nach einer Handgelenksfraktur durch ein nicht komplett originales Zusammenheilen der Knochen auch mal eine ungewohnte Belastung für das Gelenk mit unregelmäßiger Knorpelabnutzung entstehen - das wäre dann Arthrose. Entzündliche Komponenten könnten folgen. Dinge wie Gicht sind möglich, aber ich denke daran erst mal nicht.

Letztlich kann deine Frage am Computer nicht sicher beantwortet werden. Es macht daher tatsächlich Sinn, noch mal bei einem Arzt vorstellig zu werden, da durchaus denkbar ist, dass die Beschwerden mit dem Bruch zu tun haben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne es auch... Bei Brüchen so wie größeren Narben bzw OP Narben. Ich hab es auch, ist Wetter Umschwung tut es weh...Meist von warm auf kalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das unbedingt von einem Arzt behandeln! Wenn der erste keinen Grund findet geh zum zweiten, wenn der auch nichts findet zum dritten.

Wenn Du das weitere zehn oder zwanzig Jahre weiterlaufen lässt, hast Du eine Arthrose und wirst die Schmerzen nie(!) wieder los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?