Vor- und Nachteile eines Handyvertrags?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach persönlichen Erfahrungen würde ich dir empfehlen Handys nicht direkt beim Mobilfunkanbieter zu kaufen da alle Anbieter nur Handys mit Branding verkaufen. Ich selbst hab ein Galaxy S5 mit 1&1 Branding welches ein Softwareupdate auf Android 6 blockiert. Mit freien Geräten ist dies nicht so.

 Der einzige Vorteil ist vielleicht das zahlen in Raten. Dein Vertrag wird  automatisch verlängert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Galaxy S7 Edge ist mittlerweile schon für unter 600 Euro zu haben, außer man kauft es natürlich direkt bei Samsung.

Und ja du hast recht. Die 24 Monate Mindestlaufzeit bedeuten, dass du für 24 Monate an die Grundgebühr von 29 € monatlich gebunden bist. Nach den 2 Jahren endet der Vertrag und das Handy ist natürlich auch abbezahlt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Vertrag 

nicht kündigst läuft er ein Jahr weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht kündigst verlängert sich der Vertrag automatisch um 12 Monate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xjosh94
02.10.2016, 15:25

Ja, aber dann muss ich ja normalerweise weniger zahlen oder nicht? Im Grunde zahle ich ja das Handy im 29 Eur Preis auch ab oder?

0

ist viel zu teuer, 40€ 24 monate lang kostet dich das ganze 990€ und du hast ein handy das branding (eingeschränkte funktiomen und schlechtere updates)hat .24 monate ist mindest laufzeit, vorher kündigen geht nicht. danach läuft der vertrag natürlich weiter. also lieber handy so kaufen und günstigen vertrag dazu nehmen, 300 freiminuten und 2 gb daten volumen kosten 7€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung