Frage von Grambois09, 27

Was sind die Vor- und Nachteile des "All-Inclusive" Urlaubs?

Antwort
von Schnuppi3000, 17

+ kalkulierbare Kosten

+ kein Stress mit der "Essensbeschaffung"

+ ganztägig verfügbare Getränke auf dem Hotelareal

- "Standardessen" aus dem Hotel, eventuell wenig lokal, wenig Abwechslung (kommt auf's Hotel an)

- Zusatzkosten wenn auswärts gegessen wird

- Bindung an Essenszeiten, keine Flexibilität

Antwort
von gartenkrot, 18

Wir nehmen immer und nur all inklusive. Man kann essen und trinken soviel man will und was man will und muss im Hotel kein Geld mit schleppen. Es ist besser und günstiger als jedesmal ein Restaurant zu suchen. Auf Ausflügen bekommt man auf bestellung kostenlos ein Lunchpaket mit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten