Frage von Lui1211, 150

Vor- und Nachteile der Reisenden und Handelsvertreter in einem Unternehmen?

Hallo zusammen,

ich stelle gerade eine Power Point Präsentation für den Deutsch Unterricht zusammen. Das Thema: Reisende vs. Handelsvertreter. Ich habe soweit alles fertig, mir fehlt nur noch die Folie: Vor- und Nachteile der Reisenden und Handelsvertreter im Unternehmen. Ich möchte damit darstellen, ob es funktioniert beide zu beschäftigen. Was sind die Folgen? Ich würde das ja aus lassen, aber genau das möchte mein Lehrer gerne sehen. Er gab mir als Tipp die Fluktuation....

Auf den Folien vorher habe ich genau erklärt, was die Aufgaben des Reisenden und des Handelsvertreters sind und welche Vor- und Nachteile sie haben.

Könnt ihr mir da vielleicht weiter helfen? Ich wäre euch super dankbar! :)

Antwort
von Herb3472, 121

Reisender:

Vorteile: Fixanstellung mit Fixum, bezahlter Krankenstand, sozialversichert durch den AG, Abgaben werden durch den AG abgeführt, keine Buchhaltung erforderlich.

Nachteile: Weisungsgebundenheit, kann nur für ein Unternehmen tätig sein und daher nur eine beschränkte Angebotspalette anbieten, weniger Möglichkeiten zur steuerlichen Absetzung von Ausgaben


Handelsvertreter:

Vorteile: weitgehend weisungsungebunden, freie Arbeits- und Zeiteinteilung, in der Regel höhere Provisionen als ein Reisender, kann auch für mehrere Unternehmen tätig sein, dadurch umfangreicheres Portfolio und bessere Auslastung/ besseres Einkommen möglich, bessere Möglichkeitén zur Nutzung von Steuervorteilen

Nachteile: in der Regel keine Grundversorgung durch ein Fixum, kein bezahlter Krankenstand, selbstversichert, selbst für die Berechnung und Abfuhr der Abgaben verrantwortlich, daher Buchhaltung erforderlich



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten