Frage von Alexandrov1999, 153

Was sind die Vor- und Nachteile beim Rasieren im Intimbereich?

Hallo Bin 16 m. Welche vor und Nachteile gibt es wenn man sich im Intimbereich rasiert?

Danke im voraus

Antwort
von GravityZero, 72

Gibt eigentlich keine. Das ganze ist eine optische, bzw. persönliche Vorliebe. Die einen mögen es so, die anderen so.

Antwort
von Winkler123, 55

Nach dem ersten Mal wird die Stelle rot und juckt leicht. Aber es ist nur ganz leichter Juckreiz und nur kurz. Dann absolut kein Problem mehr.

Aber du wirst nicht drumherumkommen, denn wenn du nicht rasiert bist schreckst du die Mädels übel ab ...

Kommentar von Maggy1308 ,

...."nur kurz..." aber freu dich auf die ersten Stoppeln...davon haste bis zum nächsten Kahlschlag was....oder bis sie ne gewisse länge haben...hihi

Und wie das mädel reagiert,kannste so pauschal auch nicht festlegen...wünschen wir ihm Glück ;-)

Antwort
von MorizMohl, 66

Hay also einmal im Sommer dass du dort dann nicht so schwitzt manche sagen es ist hygienischer ist es aber nicht macht keinen Unterschied und sieht halt besser aus😉

Kommentar von Maggy1308 ,

Ist nicht so ganz richtig...denn die Körperbehaarung erfüllt nach wie vor Aufgaben...,Schutz,Wärmen..Kühlen etc PP...Jeder Mensch schwitzt...auch da....der eine mehr,der andere weniger...wo sammelt sich wohl die meiste Flüssigkeit?...Es hat sich schon so manch eine/r wundgelaufen...hygienischer,weil die Haare ja auch Gerüche annehmen...eben durchs Schwitzen zB...auch,wenn man sich sauber hält...wir Frauen zB sind ja auch diesbezüglich wieder die Doofen...daher nicht falsch verstehen...gaaaaaaanz ffrüher...sollte das ja auch so sein...also auch DAZU waren die Haare ursprünglich da ;-) Geruch aufnehmen-behalten-und zwecks Paarungersuch ausströmen... wir sind eben Tiere ...ok..aber um unsere Evolution geht es ja nicht...manchwe haben es ja bis heut nicht geschafft,da mitzumachen...lol

Aber wie schon bereits erwähnt...die Entscheidung liegt bei jedem selbst.Sofern man nicht fahrlässig mit dem mach3 rumhantiert wie'n hyperaktiver Holzfäller,und auch die  hautpflege richtig betreibt,dürfte es auch keine gesundheitlichen Probleme geben.

Alles andere wird sich dann zeigen....oder eben nicht :-) 

Hin und wieder kann auch bei sowas der partner/die Partnerin hilfreich sein... *zwinker*

Antwort
von lisi2209, 41

Du kannst dich schneiden

Antwort
von Widde1985, 27

Hallo Alexandrov1999,

Vor- und Nachteile sind bei der Intimenthaarung  schwer zu erkennen, da manche Aspekte von unterschiedlichen Seiten aus zu betrachten sind!

Der Punkt Hygiene ist so eine Sache, da es nicht  nur vorteilhaft ist, sich die Schamhaare zu entfernen! Schamhaare schützen zum Teil vor Krankheitserregern, andere Krankheiten wiederum, werden durch die Entfernung der Schamhaare vermieden. 

Auch die  Art, die zur Enthaarung gewählt wird, kann eine Rolle spielen. Rasieren führt, vorallem am Anfang, zu Hautirretationen. Bei anderen Enthaarungsmethoden (z. B. Waxing) kann dies vermieden werden. Zudem hält rasieren höchstens 24 Stunden und tägliches Rasieren sollte vermieden werden, da dies der Haut schadet. 

Ein weiterer Aspekt für die Schamhaarentfernung ist, meiner Meinung nach, dass die Geschlechtsteile größer und prächtiger wirken. 

Auch empfinden viele Sex (insbesondere den Oralverkehr) ohne Schambehaarung viel intensiver und angenehmer.

Lg. Widde1985

Antwort
von Maggy1308, 54

Hey :-)

Also,grundsätzlich musst du die Vor-und Nachteile für Dich selbst bestimmen....Gesundheitlich :  Pro oder Contra sind in seltenen Fällen (denke ich) maßgeblich.Aber es gibt zuweilen auch gesundheitliche Aspekte.

Vorrangig spielen hier wohl esthetische Ansichten eine Rolle.. Die einen geben hygienische Gründe an...andere widerum tun es dem Partner zuliebe (da geh ich nu mal nicht näher drauf ein)

Es gibt aber auch Menschen,die es absolut ablehnen.Kultur,Religion,sexuelle Vorlieben,,,so oder so...Das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Nun ist ja nicht ersichtlich,ob Du schon Erfahrung hast,oder nicht.Geht ja auch keinen was an.

Wenn "das erste Mal" bevorsteht,sollte sich jeder nach dem WIE erkundigen,anstatt nach dem OB,WARUM oder GUT oder SCHLECHT...und zwar VORHER...

Die Haut im Intimbereich ist nicht mit der Gesichtshaut zu vergleichen.Sie ist wesentlich empfindlicher ! Das legt sich zwar mit der Zeit,aber ich würde bei Nassrasur auf einen guten Rasierer achten,und Rasiergel verwenden,denn damit erspart man sich unter Umständen schon unangenehme Überraschungen...

Aber bevor ich hier noch nen Ratgeber schreibe,warte ich mal ab,ob Du nur mal andere Meinungen hören willst,oder ob Du evtl Tipps oder Ratschläge suchst...

Bis dahin also...

LG Maggy

Antwort
von realsausi2, 23

Vorteile kenne ich keine.

Nachteile sind vielleicht gereizte Haut, der Aufwand und die Unattraktivität einer solchen Verstümmelung

Außerdem halte ich diese Unsitte der Intimrasur auch für potentiell pädophil. Ein erwachsenes Geschlechtsteil ist behaart.

Hier nun aber künstlich einen geschlechtsunreifen wirkenden Genitalberich herzustellen, scheint mir äußerst fragwürdig.

Kommentar von Abahatchi ,

Vorteile kenne ich keine.

nun, man würde Läuse, Flöhe, Zecken, Wanzen  und Krätze viel besser auf den betroffen Hautstellen finden und behandeln können. Auch im Falle einer Operation aus Medizinischen Gründen, würde sich vor einem Hautdurchschnitt im Intimbereich eine Rasur anbieten. 

Jedoch denke ich nicht, dasz der Fragesteller sich wirklich auf medizinisch notwendige Rasuren bezieht.

Antwort
von MorizMohl, 44

Also ich habe noch einen Tipp undzwar würde ich mich nicht nass rasieren, denn das habe ich früher immer gemacht und es war dann immer suuuuper unangenehm wie es nach einem Tag gejuckt hat als die Haare nachwuchsen...

Ich würde einen Trimmer nehmen und auf ca. 2 mm trimmen

Antwort
von spuncky, 76

Vorteile:

es wirkt gepflegter, jünger und weicher und " er " wirkt dadurch größer und man hat beim Oralverkehr keine Haare im Mund :-)

Nachteile:

Es kann zu einem Ausschlag kommen, wenn Du es nicht richtig machst und Du eine sehr empfindliche Haut hast, das kann dann natürlich recht unansehnlich wirken und es kann dann auch zu jucken anfangen!

Ich an Deiner Stelle würde einfach beides einmal ausprobieren und Dich dann für die Variante entscheiden, die für Dich am Wohlwollensten ist! :-)

Antwort
von grubenschmalz, 58

Gibt keine vor- und Nachteile. Ich persönlich finde es optisch besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community