Frage von monttgomery, 90

Wird die Polizei nach mir suchen, wenn ich mit 17 von zuhause weglaufe?

ich bin 17 und werde in drei monaten 18, wenn ich von zuhause weglaufe, wird die polizei nach mir suchen? ich will am liebsten reisen, deswegen wäre eine arbeit auf einem schiff oder ähnliches am besten, als kellnerin oder so, aber würde man mich einstellen wenn ich erst 17 bin?

Support

Liebe/r monttgomery,

von zu Hause weg zu laufen ist keine Lösung!

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund oder ein Verwandter sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

Antwort
von Allyluna, 90

Höchstwahrscheinlich würde die Polizei nach Dir suchen und höchstwahrscheinlich würde Dich minderjährig ohne Zustimmung der Eltern (und noch dazu ohne Ausbildung) einstellen. Und die, die Dich einstellen würden - bei denen würdest Du wohl nicht arbeiten wollen, da unseriös.

Antwort
von Wonnepoppen, 70

du wirst in drei Monaten 18, wo soll dann da ein Sinn darin liegen, "jetzt" abzuhauen?

Kommentar von Treueste ,

Das habe ich mich auch gefragt.

Kommentar von robi187 ,

wird wohl von wo wegrennen wollen? die frage ist ins un-glück?

mache lieber eine ausbildung

Kommentar von monttgomery ,

anstatt so dumme fragen zu stellen solltest du dich lieber glücklich schätzen, dass du das gefühl anscheinend nicht kennst, um jeden preis ganz schnell von deiner familie wegkommen zu wollen.

Antwort
von jaquwolf, 52

Klar werden sie dich suchen, auch wenn du 18 bist werden sie dich suchen weil deine eltern sich sorgen machen!
Aber mit 17 werden sie dich aufjeden fall suchen

Antwort
von atzef, 55

Ja. Die Polizei wird nach dir fahnden und eine Anstellung auf einem Schiff oder sontswo wirst du als Minderjährige one ausdrückliche Genehmigung deiner Sorgeberechtigten auch nicht eingehen dürfen.

Außerdem unterliegst du der Schulpflicht und deiner "Idee" zufolge tut dir der Besuch der Schule bitter Not.

Antwort
von Buntfisch, 28

Warte doch einfach noch drei Monate, dann kannst du machen, was du willst und bekommst auch keineSchwierigkeiten mit der Polizei. Wer oder was hindert dich daran, deine Eltern bzw. deine Familie einzuweihen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten