Frage von Doradosi, 48

Von zuhause weg! Was soll ich tun?

Ich möchte weg, seit längeren. Meint ihr das ist kindisch und einfach nur "pubertierendes" Zeug? Also der Grund ist dass ich mich vor 4 Monaten (November2015) geritzt habe und man sieht die Narben. Ich weiß nicht was ich tun soll. Fühle mich so schrecklich wegen dem was ich getan habe. Ich habe echt Angst davor dass meine Familie das sieht und ja jetzt frage ich euch. Was würdet ihr in meiner Lage tun bzw. was habt ihr getan (falls ihr das selbe Problem hattet)? Also & wenn ich fort bin will ich dass sie mich nie wieder finden. Ist es möglich zu gehen ohne dass sie mich finden? Will nach Los Angeles, geht das irgendwie? Danke bin echt am Boden zerstört und freu mich über jede Antwort!

Antwort
von PLAyBoii98, 18

Wie alt bist du ... klar würde das gehen nur ich würde mir das ganz gut überlegen irgendwann brauchst du deine Eltern nochmal das verspreche ich dir ... fühl dich jetzt nicht verunsichert und das mit dem ritzen kannst du ja einfach sagen es wird dir niemand den Kopf deshalb abreissen
Lg

Antwort
von Milchkissen, 16

Jeder macht in seinem Leben Fehler. Aber deswegen seine Familie zu verlassen ,ist keine Lösung, Deine Mutter liebt dich so wie du bist.

LEBE DEIN LEBEN UND FORME DEINE ZUKUNFT

Antwort
von DrStrosmajer, 17

Kindisch und pubertierender Unsinn.

Hast Du gut erkannt.

Los Angeles. Aha.

Wie wärs mit Bottrop?

Kommentar von Doradosi ,

Bottrop?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten