Frage von faridgangbang5, 75

Von zuhause rausgeschmißen werden?

Darf der vater einen jungen mit 16 jahren aus dem haus rausschmeißen Oder erst wenn der sohn 18 ist

Antwort
von XC600, 23

na dazu gibt es ja wohl eine Vorgeschichte , oder ? wenn der Vater das Jungen sich nicht mehr anders zu helfen weiß und mit dem Jungen nicht mehr fertig wird kann er die Erziehung auf das Jugendamt übertragen und das Kind kommt in staatliche Betreuung ................ einfach nur so ihn auf die Strasse setzen ohne Obdach kann er natürlich nicht solange er minderjährig ist ...

Antwort
von schelm1, 21

Ein 16-jähriges heranwachsendes Kind, dass sich den Eltern erzeihungsnmäßig verschließt und unverschämt ist, kann rausgeworfen und der staatlichen Fürsorge in ein Heim überantwortet werden.

Antwort
von baghera, 17

wer immer von beiden die probleme aufwirft: der vater darf unter bestimmten voraussetzungen. das ´kind´ kommt dann in staatliche fürsorge.

Antwort
von aribaole, 26

Dann hat der Junge aber mit Sicherheit oft große Sch ei ße gebaut. Der Vater darf unter bestimmten Voraussetzungen!

Antwort
von Kuestenflieger, 45

vor die tür setzen ist oft erforderlich , aber  die eltern haben trotzdem die sorgepflicht .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community